07.10.2015
aerokurier

2,6 Milliarden DollarGlobal Jet Capital übernimmt Geschäftsflugzeug-Portfolio von GE Capital

Global Jet Capital hat beschlossen, das Portfolio für Leasing- und Mietflugzeuge von GE Capital Corporate Aircraft in Amerika zu erwerben.

Business Jet Sonnenuntergang

Mit dem Kauf des Portfolios für Leasing- und Mietflugzeuge von GE Capital Corporate Aircraft in Amerika ist Global Jet Capital auf Expansionskurs (Foto: via GJC).  

 

Bei dem Geschäft geht es für den erst 2014 gegründeten Anbieter von Finanzierungslösungen für Langstrecken-Privatjets mit großen Kabinen um einen Nettovermögenswert von etwa 2,5 Milliarden Dollar.  Hinter Global Jet Capital stehen die drei globalen Investmentfirmen GSO Capital Partners, ein Unternehmen von Blackstone in Partnerschaft mit Franklin Square Capital Partners, The Carlyle Group und AE Industrial Partners.

Shawn Vick, Executive Director von Global Jet Capital sagte: „Wir investieren derzeit erheblich in das Geschäftswachstum - sowohl organisch als auch durch strategische Übernahmen wie diese mit GE.“ Er fügte hinzu: „Es handelt sich hier um ein bemerkenswertes Portfolio von Geschäftsluftfahrt-Werten und das Investment unterstreicht unser Vertrauen in die langfristigen Wachstumsperspektiven auf dem Markt für Langstrecken-Privatjets mit großen Kabinen“.

Das Corporate Aircraft Team von GE Capital wird im Rahmen dieser Transaktion in die Global Jet Capital Organisation aufgenommen, hieß es. „Wir wissen, dass unsere Kunden von der vereinten Stärke und Kompetenz des Teams von Global Jet Capital profitieren werden und weiterhin das hohe Serviceniveau genießen können, das sie bereits von uns gewohnt sind", sagte Keith Sherin, Vorstand und CEO von GE Capital.



Weitere interessante Inhalte
Super Versatile Jet mit besonderer Lackierung Jetfly übernimmt erste Pilatus PC-24

19.09.2018 - Der Fractional-Ownership-Betreiber Jetfly hat seinen ersten Business Jet übernommen. Die Pilatus PC-24 mit der Seriennummer 111 ist der erste von vier Super Versatile Jets, die an das Unternehmen mit … weiter

AviationManuals Online-Formulare für Safety Management System

06.09.2018 - Für “den wachsenden Bedarf an einer besseren Kontrolle des Veränderungsmanagements“ in Flugbetriebsabteilungen von Geschäftsreiseflugzeugbetreibern hat AviationManuals sein SMS-System erweitert. … weiter

Vergleich mit Safran unterzeichnet Falcon 5X-Debakel: Dassault bekommt Entschädigung

06.09.2018 - Dassault Aviation hat mit Safran einen gütlichen Vergleich abgeschlossen, mit dem der Streit um den Silvercrest-Antrieb beendet wurde. Der Turbofan war für die Falcon 5X vorgesehen, verzögerte sich … weiter

GlobeAir wird Partner des Alfa Romeo Sauber F1 Teams Business Aviation im Dienst der Formel 1

28.08.2018 - Die österreichische Privatjet-Airline GlobeAir steigt als Partner des Alfa Romeo Sauber F1 Teams in die Formel 1 ein. Geplant ist eine umfassende Kooperation, die den europaweiten Transport von … weiter

Neues Konzept für den Very Light Jet Stratos 716: Ein Jet auch für Selbstbauer

23.08.2018 - Stratos Aircraft hat seinen Very Light Jet Stratos 714 vergrößert und ihm einen neuen Namen gegeben. Die neue Version heißt Stratos 716 und bietet Platz für sechs Insassen. Los geht es mit einem Kit … weiter


aerokurier 09/2018

aerokurier
09/2018
22.08.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report der Viper SD-4: Echo oder Ultraleicht?
- Praxis: Landung im zweiten Versuch
- Segelflug: Jubiläum auf dem Klippeneck
- AirLeben: Hanno Fischer und die RW-3 Multoplane
- Special: 24 Seiten Helikopter Special