07.10.2015
aerokurier

2,6 Milliarden DollarGlobal Jet Capital übernimmt Geschäftsflugzeug-Portfolio von GE Capital

Global Jet Capital hat beschlossen, das Portfolio für Leasing- und Mietflugzeuge von GE Capital Corporate Aircraft in Amerika zu erwerben.

Business Jet Sonnenuntergang

Mit dem Kauf des Portfolios für Leasing- und Mietflugzeuge von GE Capital Corporate Aircraft in Amerika ist Global Jet Capital auf Expansionskurs (Foto: via GJC).  

 

Bei dem Geschäft geht es für den erst 2014 gegründeten Anbieter von Finanzierungslösungen für Langstrecken-Privatjets mit großen Kabinen um einen Nettovermögenswert von etwa 2,5 Milliarden Dollar.  Hinter Global Jet Capital stehen die drei globalen Investmentfirmen GSO Capital Partners, ein Unternehmen von Blackstone in Partnerschaft mit Franklin Square Capital Partners, The Carlyle Group und AE Industrial Partners.

Shawn Vick, Executive Director von Global Jet Capital sagte: „Wir investieren derzeit erheblich in das Geschäftswachstum - sowohl organisch als auch durch strategische Übernahmen wie diese mit GE.“ Er fügte hinzu: „Es handelt sich hier um ein bemerkenswertes Portfolio von Geschäftsluftfahrt-Werten und das Investment unterstreicht unser Vertrauen in die langfristigen Wachstumsperspektiven auf dem Markt für Langstrecken-Privatjets mit großen Kabinen“.

Das Corporate Aircraft Team von GE Capital wird im Rahmen dieser Transaktion in die Global Jet Capital Organisation aufgenommen, hieß es. „Wir wissen, dass unsere Kunden von der vereinten Stärke und Kompetenz des Teams von Global Jet Capital profitieren werden und weiterhin das hohe Serviceniveau genießen können, das sie bereits von uns gewohnt sind", sagte Keith Sherin, Vorstand und CEO von GE Capital.



Weitere interessante Inhalte
ATLAS Active Winglets Atlas Air Service wird Tamarack-Partner

27.06.2018 - Atlas Air Service ist ab sofort offizieller Vertriebs- und Servicepartner für aktive Winglets von Tamarack. Das Produkt aus den USA ist für mehrere Citation-Muster zertifiziert. … weiter

Pilatus beginnt Testkampagne PC-24 startet auf unbefestigter Piste

23.06.2018 - Ein Business Jet, der auf einer Schotterpiste startet? Die PC-24 macht es möglich. Zum ersten Mal ist der "Super Versatile Jet" auf einer unbefestigten Piste gestartet und gelandet. Pilatus plant, die … weiter

Jubiläum in Nürnberg Aero-Dienst feiert 60. Geburtstag

04.06.2018 - Aero-Dienst feiert einen runden Geburtstag. Während der letzten sechs Jahrzehnte hat sich das Nürnberger Unternehmen vom regionalen Wartungsbetrieb zum international anerkannten Komplettanbieter im … weiter

EBACE 2018 Geschäftsluftfahrt will Nutzung alternativer Kraftstoffe forcieren

30.05.2018 - Um das ökologisches Image der Branche aufzupolieren und ehrgeizige Klimaschutzziele zu erreichen sollen Business-Aviation-Flugzeuge mehr alternative Kraftstoffe nutzen. … weiter

EBACE 2018 Bombardier baut den mobilen Kundendienst aus

30.05.2018 - Bombardier wird im zweiten Halbjahr eine Challenger 300 in Frankfurt stationieren, um im Bedarfsfall schnell Ersatzteile und Reparaturteams zum Business-Jet-Kunden zu bringen. … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb