21.05.2013
aerokurier

EBACE: Jet Aviation vergrößert Management-Flotte um 23 JetsEBACE: Jet Aviations Flotte wächst um 23 Flugzeuge

Das Management und das Verchartern von Flugzeugen im Kundenauftrag gehört zum umfangreichen Dienstleistungsangebot von Jet Aviation in der Geschäftsluftfahrt. Das Unternehmen hat seit Januar 23 neue Flugzeuge in seine Flotte aufgenommen.

Nicht jeder Kunde, der einen Business Jet kauft, will ihn auch selbst betreiben. Dafür gibt es spezialisierte Unternehmen, wie die Jet Aviation, eine Tochtergesellschaft des General-Dynamics-Konzern. Auf der Ebace in Genf gab Jet Aviation bekannt, dass die von ihr gemanagte Flugzeugflotte seit Januar 2013 um 23 Flugzeuge auf über 250 gewachsen ist. Sieben der zusätzlichen Flugzeuge betreibt Jet Aviation in Europa im Kundenauftrag.

In Europa gehören zu den Neuzugängen unter anderem eine Falcon 900EX, die in Genf stationiert ist, während in den Vereinigten Staaten von Amerika unter anderem ein Bombardier Global 5000 sowie ein Challenger 604 in die Flotte aufgenommen worden sind. Alle Flugzeuge stehen für Chartereinsätze zur Verfügung.

Jet Aviation hat fast 4500 Mitarbeiter, die an 22 Flughäfen auf der ganzen Welt Flugzeugbetreibern eine ganze Bandbreite an Service-, Wartungs- und Überholungsdiensleistungen anbieten.



Weitere interessante Inhalte
Neuer Gulfstream-Geschäftsreisejet G500 erhält FAA-Zulassung

20.07.2018 - Gulfstream Aerospace hat am Donnerstag die Musterzulassung der G500 durch die amerikanische Federal Aviation Administration erhalten. Die Lieferungen sollen im vierten Quartal beginnen. … weiter

ATLAS Active Winglets Atlas Air Service wird Tamarack-Partner

27.06.2018 - Atlas Air Service ist ab sofort offizieller Vertriebs- und Servicepartner für aktive Winglets von Tamarack. Das Produkt aus den USA ist für mehrere Citation-Muster zertifiziert. … weiter

Pilatus beginnt Testkampagne PC-24 startet auf unbefestigter Piste

23.06.2018 - Ein Business Jet, der auf einer Schotterpiste startet? Die PC-24 macht es möglich. Zum ersten Mal ist der "Super Versatile Jet" auf einer unbefestigten Piste gestartet und gelandet. Pilatus plant, die … weiter

Jubiläum in Nürnberg Aero-Dienst feiert 60. Geburtstag

04.06.2018 - Aero-Dienst feiert einen runden Geburtstag. Während der letzten sechs Jahrzehnte hat sich das Nürnberger Unternehmen vom regionalen Wartungsbetrieb zum international anerkannten Komplettanbieter im … weiter

EBACE 2018 Geschäftsluftfahrt will Nutzung alternativer Kraftstoffe forcieren

30.05.2018 - Um das ökologisches Image der Branche aufzupolieren und ehrgeizige Klimaschutzziele zu erreichen sollen Business-Aviation-Flugzeuge mehr alternative Kraftstoffe nutzen. … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb