in Kooperation mit

FAA-Zulassung für die Cessna Citation X+

Der schnellste Business Jet der Welt

Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat der Cessna Citation X+ die Zulassung erteilt. Damit ist das Flugzeug jetzt offiziell das schnellste zivile Serienflugzeug der Welt. Die Auslieferungen begannen unmittelbar nach der Zertifizierung.

Die amerikanische Luftfahrtbehörde Federal Avaition Administration (FAA) hat der Cessna Aircraft Company am 26. Juni die Zulassungurkunde für den zweistrahligen Business Jet Cessna Citation X+ überreicht. Damit ist dieses Muster nun offiziell das schnellste zugelassene und in Serie gebaute Zivilflugzeug. Die Citation X+ löst damit die Gulfstream G650 ab, die bislang diesen Titel tragen durfte.

Unmittelbar nach der Zertifizierung begann die Cessna Aircraft Company, eine Tochtergesellschaft von Textron Aviation, mit den Auslieferungen des neuen Zweistrahlers. Der erste Besitzer einer Citation X+ ist Gerry Buchheit, ein Bauunternehmer und Immobilienentwickler aus Orchard Park im US-Bundesstaat New York. "Als ich das Flugzeug suchte, das am besten zu meinen Anforderungen passt, war die Cessna Citation X+ ein klarer Sieger", sagte Buchheit bei der Übergabe der Citation X+. "Wir haben im ganzen Land Kunden - und das schnellste Zivilflugzeug in meiner Flotte zu haben, gibt mir die Möglichkeit, etwas sehr wertvolles zu sparen, nämlich Zeit."

Die Cessna Citation X+ist eine Weiterentwicklung der Citation X. Sie kommt auf eine Dienstgipfelhöhe von 51.000 ft und erreicht Mach 0.935. Ihre Reichweite beträgt 3408 NM (6316 km). Bis zu zwölf Passagiere finden in der Kabine des Midsize-Jets Platz.

Top Aktuell Erfolg für Embraer Praetor 600 erhält Zulassung von EASA und FAA
Beliebte Artikel Alle Fakten Cessna Citation X Erfolg für Embraer Praetor 600 erhält Zulassung von EASA und FAA
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche