in Kooperation mit

Debüt auf der NBAA 2014 in Orlando

Premiere der Cessna Citation Latitude

Cessna hat die Geschäftsreisemesse NBAA in Orlando, Florida, ausgewählt, um den neuen Midsize-Jet Ciation Latitude erstmalig der Öffentlichkeit zu zeigen.

Die Cessna Citation Latitude ist der neueste Midsize-Business-Jet der Cessna Aircraft Company aus Wichita im US-Bundesstaat Kansas. Der zu Textron Aviation gehörende Hersteller hat den neuen Zweistrahler auf der Geschäftsluftfahrtmesse NBAA in Orlando, Florida, nun erstmalig im Static Display ausgestellt. "Von der Kabine bis zum Cockpit sind die Kunden begeistert von der Größe der Citation Latitude", fasste Kriya Scott, Senior Vice President Sales and Marketing, die ersten Reaktionen der Kunden, die Flugzeug besichtigen durften, zusammen. Cessna hat die in Orlando gezeigte Latitude für mehrere Tage aus dem Flugerprobungsprogramm genommen. Insgesamt sind vier Latitudes im Test- und Nachweisprogramm für die Zulassung involviert. Sie haben bis zum Beginn der Messe zusammen bei 260 Flügen über 600 Flugstunden gesammelt.

Der Hersteller hat die Reichweite der Latitude seit dem Programmstart vor drei Jahren auf Kundenwunsch immer wieder erhöht. Derzeit garantiert Cessna den Latitude-Kunden eine Reichweite des Musters von 2700 Nautischen Meilen (5000 Kilometer). Cessna rechnet mit der FAA-Zulassung im zweiten Quartal des kommenden Jahres. Die Cessna Citation Latitude ist für neun Passagiere ausgelegt.

Top Aktuell Erfolgreiches Projekt bei DC Aviation Umfangreiche Wartung für Challenger 850
Beliebte Artikel Alle Fakten Cessna Citation Latitude Umfassende Modernisierung geplant FAI übernimmt siebte Global Express
Aerokurier Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige