10.09.2015
aerokurier

Analyst warnt vor NachfrageeinbruchStehen große Jets vor Problemen?

Sind die guten Jahre für das Marktsegment der großen und Ultralangstrecken-Business-Jets etwa vorbei? Ein amerikanischer Analyst sieht erste Anzeichen eines Nachfrageeinbruchs in diesem Segment heraufziehen.

Bombardier Global 7000 im Flug

Der Global 7000 wird später auf den Markt kommen als geplant. Foto und Copyright: Bombardier  

 

Der amerikanische Aviation-Analyst Brian Foley warnt vor einer Flaute in der Nachfrage nach großen Business Jets. „Der Markt für diese Interkontinentalflugzeuge mit über 15 Sitzen und einem Preisschild zwischen 35 und 75 Millionen Dollar war im Gegensatz zu den leichten und mittleren Jets von der 2009 ausgebrochenen Finanzkrise fast nicht betroffen.“ Dies könne sich jetzt ändern, meint Foley und führt als Beweis seiner These mehrere Daten ins Feld. Bombardier habe die Produktion der Global 5000 und 6000 verlangsamt, die Zulassung der Global 7000 und 8000 um mindestens ein Jahr nach hinten verschoben und 1750 Mitarbeiter aus der Produktion der großen Jets entlassen, während Dassault aufgrund schwächerer Nachfrage und einer großen Auftragsannullierung im ersten Halbjahr nur fünf Nettoverkäufe vermelden konnte.



Weitere interessante Inhalte
Piper Aircraft Nachfrage nach Archer, Seminole und M600 steigt

15.02.2018 - Im Vorjahresvergleich nahmen die Verkaufszahlen bei Piper 2017 um 23 Prozent zu und auch der Umsatz erhöhte sich um 27 Prozent. Aufgrund der steigenden Nachfrage ist der US-amerikanische … weiter

Flottenerneuerung Wijet bestellt 16 HondaJets

10.02.2018 - Wijet erneuert seine Flotte: Honda Aircraft und das französische Charter-Unternehmen haben auf der Singapore Airshow die Lieferung von 16 neuen HondaJets vereinbart. … weiter

Schweizer Zweistrahler mit Frachttor Pilatus übergibt erste PC-24

08.02.2018 - Die Pilatus Aircraft Ltd. hat am Mittwoch das erste Kundenflugzeug der neuen Reihe PC-24 an das Unternehmen PlaneSense in Portsmouth, New Hampshire, in den USA ausgeliefert. … weiter

Asien-Premiere auf der Singapore Airshow Citation Latitude ist jetzt in China und Australien zugelassen

07.02.2018 - Die Cessna Citation Latitude ist jetzt auch in Australien und China zugelassen. Das gab Textron Aviation auf der Singapore Airshow bekannt. … weiter

Neue Line Maintenance Station in Österreich Aero-Dienst eröffnet Wartungsstützpunkt in Klagenfurt

02.02.2018 - Das Nürnberger Unternehmen Aero-Dienst erhielt im November die Zulassung seiner Maintenance Line Station am Kärnten Airport in Klagenfurt. Jetzt wurde der Stützpunkt offziell eröffnet. … weiter


aerokurier 02/2018

aerokurier
02/2018
24.01.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Pilatus PC-12 NG
- Restaurierung Super Cub
- Fluzeugreport RV-4
- Cessna und die Zukunft
- Leserwahl 2018
- Tragschrauber mit Kamera
- Segelflug Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt