08.08.2016
aerokurier

Zulassung zum JahresendePro Line Fusion für Citation CJ3

Bei Duncan Aviation hat die Flugerprobung der Cessna Citation CJ3 mit Pro Line Fusion Avionik von Rockwell Collins begonnen.

Pro Line Fusion Cessna Citation CJ3 2016

Duncan Aviation bietet die Umrüstung der Citation CJ3 auf die Pro Line Fusion Avionik von Rockwell Collins an. Die Touchscreens haben eine Diagonale von 35,6 Zentimetern (Foto: Rockwell Collins).  

 

Bei dem rund eine Stunde und zehn Minuten dauernden Erstflug funktionierte das System „fehlerlos“, so Scott Simpson, Cheftestpilot von Rockwell Collins. Zu den Versuchen gehörten drei Anflüge mit synthetischer Flugwegdarstellung und die Eingabe von Flugplanänderungen über die Touchscreens.

Die Modernisierung der CJ3 mit Pro Line Fusion umfasst den Einbau von drei 14,1 Inch großen Touchscreens statt der bisher verwendeten kleineren Bildschirme. Sie erlauben die intuitive Dateneingabe und den Verzicht auf eine Tastatur in der Mittelkonsole.

Wichtig für die CJ3-Eigner ist, dass mit Pro Line Fusion Funktionen wie ADS-B und WAAS LPV integriert sind, die künftig vorgeschrieben sind. Auch die Bedienung und Darstellung von Karten, Wetter und Flugwegen wird intuitiver, so Rockwell Collins. Zudem sind Updates via USB-Anschluss oder WLAN einfach möglich.

Duncan Aviation hat bereits mehr als ein Dutzend Anzahlungen für die Umrüstung von CJ3 erhalten. Die Kosten wurden bei der Vorstellung des Programms im letzten Herbst mit rund 325000 Dollar angegeben. Nach der Zulassung, die bis Jahresende vorliegen soll, wird der Einbau des Pro Line Fusion Systems bei Duncan Aviation und bei Servicezentren von Textron Aviation möglich sein.



Weitere interessante Inhalte
Flugsicherheit ADS-B Out für Citations bei Atlas

22.01.2018 - In Zusammenarbeit mit der Atlas Air Service AG hat die FTI Engineering Network GmbH ein „Supplemental Type Certificate“ (STC) für die Umrüstung aller Cessna Citation CJs auf die neue … weiter

Textron Aviation 2000. Cessna CJ ausgeliefert

12.06.2017 - Wie der Hersteller aus Wichita bekannt gab, handelt es sich beim Jubiläumsflugzeug um eine Cessna Citation CJ3+. Der Jet wurde im Rahmen von Feierlichkeiten an den langjährigen Cessna-Kunden Marc … weiter

Gute Prognosen Leichtjet-Markt

03.02.2016 - Glaubt man den Prognosen, steigt in den nächsten Jahren die Bedeutung der leichten Jets für die Hersteller wieder, da die Nachfrage nach den großen Jets stagniert oder sogar zurückgeht. … weiter

Business Aviation Aktuelle Leichtjets

29.12.2015 - Leichtjets spielen eine wichtige Rolle im Lufttaxigeschäft. Und für manche Betreiber sind sie der Einstieg in das Jet-Business. Viele Hersteller legen daher Wert darauf, in ihrer Modellfamilie auch … weiter

Urkunde auf der EBACE übergeben Cessna Citation CJ3+ EASA-zugelassen

19.05.2015 - Die europäische Flugsicherheitsagentur EASA hat am 19. Mai dem Hersteller des Business Jets Cessna Citation CJ3+ die Musterzulassung für das Muster erteilt. … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb