06.02.2010
aerokurier

PC-12: Kabinenbauteile von List

Nach erfolgreichem Abschluss der Test- und Qualifizierungs-Phase hat List components & furniture GmbH die ersten Kabinenbauteile für den PC-12 NG an den Schweizer Flugzeughersteller Pilatus übergeben.

Bereits im November 2009 erhielt das niederösterreichische Familienunternehmen den Auftrag als Tier-1 Lieferant (= direkter Zulieferer) für die Entwicklung und Fertigung der exklusiven Kabinenbauteile. „Wir haben uns für List entschieden weil es sich um ein aufstrebendes Unternehmen handelt, das uns mit seiner Professionalität und der hohen Qualität der Produkte überzeugt hat. Der Grundstein für eine langjährige Partnerschaft ist somit gelegt“, sagt Erwin Röösli, Programm Manager von Pilatus.

List liefert alle Kabinenbauteile mit Holzoberfläche wie zum Beispiel Trennwände, Armlehnen, ausklappbare Tische, Stauräume, sowie die Nassbereiche. Zum Leistungsspektrum zählen neben der Entwicklung undFertigung der Möbelkomponenten auch das Projektmanagement, die Zertifizierung von Prozessen und Materialien und die gesamte Nachweisführung. Als direkter Zulieferer unterliegt List den Auflagen eines POABetriebes (= zertifizierter Herstellerbetrieb in der Luftfahrt) und ist damit befugt, die Bauteile offiziell zum Einbau in Luftfahrzeuge freizugeben.



Weitere interessante Inhalte
Pilatus stärkt sein USA-Geschäft Erster Händler erhält die PC-24

04.04.2018 - Der Schweizer Flugzeughersteller Pilatus hat die erste PC-24 an einen amerikanischen Händler ausgeliefert. Unterdessen wurde das Händler-Netzwerk in den USA weiter ausgebaut. … weiter

Schweizer Zweistrahler mit Frachttor Pilatus übergibt erste PC-24

08.02.2018 - Die Pilatus Aircraft Ltd. hat am Mittwoch das erste Kundenflugzeug der neuen Reihe PC-24 an das Unternehmen PlaneSense in Portsmouth, New Hampshire, in den USA ausgeliefert. … weiter

Der erste Schweizer Business Jet Zulassung für die Pilatus PC-24

08.12.2017 - Der Schweizer Flugzeughersteller Pilatus hat es geschafft: Am 7. Dezember erhielt die PC-24 als erster Business Jet aus der Schweiz die Zulassung von der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) … weiter

Pilatus Super Versatile Jet PC-24 steht kurz vor der Zertifizierung

06.10.2017 - Bereits im Dezember rechnet Pilatus damit, das Typenzertifikat der europäischen und der US-amerikanischen Luftfahrbehörde für die PC-24 zu erhalten. Einen Blick auf den zweiten Prototypen, die P02, … weiter

Pilatus Erstes PC-24-Serienflugzeug montiert

12.07.2017 - In Stans wurden Rumpf und Tragfläche der PC-24 Seriennnummer 101 zusammengefügt. Das Fluzgeug ist für den Erstkunden PlaneSense vorgesehen. … weiter


aerokurier 03/2018

aerokurier
03/2018
21.02.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Cirrus SR22 GTS G6
- PC-24 ist zugelassen
- Recht: LTA und ADs
- Grand-Prix-Finale in Chile
- Spitfire: Wenn Träume fliegen lernen
- Leserwahl 2018

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt