04.08.2008
aerokurier

2.8.2008 - Neuer DieselmotorNeuer Dieselmotor mit 100 PS von Powerplant Developments

Das britische Unternehmen Powerplant Developments hat in Oshkosh seinen neuen Dieselmotor vorgestellt. 100 PS leistet der Dreizylinder-Zweitakter Gemini 100, der nach dem Gegenkolbenprinzip arbeitet, also sechs Kolben besitzt.

Dieselmotor-Oshkosh Bild (Standa

Der neue Dieselmotor Gemini 100 (C) ae/PAT  

 

Er verfügt über eine Commonrail-Einspritzung und bringt in eingebautem Zustand rund 86 kg auf die Waage.

Diesel, Jet A-1 und künftig möglicherweise auch Biodiesel sollen den Motor befeuern. Als Partner für die Flugerprobung haben die Briten den italienischen Flugzeugbauer Tecnam gewonnen. In Kürze soll die P92 Eaglet mit dem Gemini 100 unter der Cowling starten.

Weiterhin entwickeln die Briten eine 125 PS starke Variante des Gemini, der in Tecnams Zweimot P2006T erstmals zum Einsatz kommen soll. Für Zukunft plant Powerplant Development Dieseltriebwerke mit bis zu 550 PS, sagt Firmenchef Timothy T. Archer im Gespräch mit dem aerokurier.
















aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt