10.09.2015
aerokurier

Altiport-Zulassung erteiltMit der Citation M2 hoch hinaus

Cessnas neuester Leichtjet, die Citation M2, darf nun auch von sehr hoch gelegenen Flugplätzen aus starten und landen. Die FAA hat dem Jet die entsprechende Zulassung erteilt.

Cessna Citation M2 EBACE 2014 Textron Aviation am Boden rollend Foto Cessna

Die Citation M2 darf nun auch von sehr hoch gelegenen Flugplätzen aus starten. Foto und Copyright: Textron Aviation  

 

Die Zulassung von Cessnas neuem Leichtjet M2 wurde Anfang August erweitert. Der Zweistrahler darf nun auf Flughäfen mit einer Elevation von maximal 14.000 Fuß (4267 m) starten und landen. Damit stehen dem bis zu sechs Passagiere fassenden Einsteigerjet fast alle Verkehrsflughäfen dieser Welt offen. „Diese Zulassung beweist wieder einmal, dass die Citation M2 in ihrer Klasse unerreicht ist“, sagte Chris Hearne, Vorstandsmitglied für Jets bei Cessna. „Dies erlaubt Kunden, auch von hoch gelegenen Flugplätzen, wie sie in Südamerika häufig zu finden sind, zu fliegen,“ ergänzte er die Ankündigung, die auf der südamerikanischen Geschäftsluftfahrtmesse LABACE in São Paulo in Brasilien gemacht wurde.

Das erste Exemplar der Citation M2 wurde im Dezember 2013 an einen Kunden übergeben. Seitdem hat Cessna 70 weitere M2 ausgeliefert. Da die Nachfrage nach dem Muster weiter hoch ist, geht Cessna davon aus, dass die 100. M2 bereits im vierten Quartal dieses Jahres an ihren Käufer übergeben wird. Die M2 verfügt über das Avionikpaket Garmin G3000 und ist auch für den Einhandbetrieb zugelassen. Die Cessna Aircraft Company hat bislang über 6750 Business Jets hergestellt und damit mehr als jedes andere Unternehmen. Zusammen haben diese bislang über 31 Millionen Flugstunden erreicht.

Mehr Infos zu:
Volker K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
Citation Mustang: Verein gegründet Mustang-Freunde bündeln Interessen

12.10.2018 - Freunde von Cessnas Business Jet haben sich in einem Verein zusammengschlossen: Ende September wurde die Citation Mustang Interest Group – kurz CMIG – mit Sitz in Wuppertal gegründet. … weiter

ATLAS Active Winglets Atlas Air Service wird Tamarack-Partner

27.06.2018 - Atlas Air Service ist ab sofort offizieller Vertriebs- und Servicepartner für aktive Winglets von Tamarack. Das Produkt aus den USA ist für mehrere Citation-Muster zertifiziert. … weiter

Großbestellung auf der ABACE 52 Cessna Skyhawk für China

18.04.2018 - Textron Aviation hat Bestellungen über 52 Cessna Skyhawk für den chinesischen Markt erhalten. Die Einmots sollen noch in diesem Jahr ausgeliefert werden. … weiter

Erstflug mit neuer Avionik Citation XLS fliegt mit Garmin G5000

19.03.2018 - Die erste Citation XLS ist mit einem nachgerüsteten Garmin G5000 zum knapp zweistündigen Erstflug gestartet. Das integrierte Cockpit verleiht dem bewährten Business Jet neue Fähigkeiten. … weiter

Cessna Citation Longitude auf Tournee In 31 Tagen um die Welt

14.03.2018 - Cessnas neuer Super Midsize Jet Citation Longitude hat im Zuge einer Demo-Tour die Erde umrundet. 31000 Nautische Meilen wurden in einem Monat zurückgelegt. … weiter


aerokurier 12/2018

aerokurier
12/2018
21.11.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Vashon Aircraft Ranger R7: Jeep der Lüfte
- Pilot Report ASK 21 B: Grande Dame aufgehübscht
- Pilot Report: Cirrus Vision im Check
- Praxis: Fliegen in Österreich
- Reisereportage: Mit der Eagle nach Athen
- Bericht: Die neue FK 9
- Magazin: 25 Jahre DFS