21.06.2014
aerokurier

Spektakulärer AnflugFalcon 7X landet in Saanen-Gstaad

Der Flugplatz von Saanen-Gstad im Berner Oberland gilt als sehr anspruchsvoll. Er liegt in einem engen Tal auf 3307 Fuß über dem Meeresspiegel und verfügt über eine nur 1400 m lange Bahn - eine Herausforderung für jedes Flugzeug. Das Video zeigt aus der Cockpitperspektive, wie die Besatzung einer Falcon 7X diese Aufgabe meistert.

Anflug Saanen Falcon 7X

Foto und Copyright: Dassault Aviation  

 



Weitere interessante Inhalte
Neue Jets für führenden Embraer-Betreiber Air Hamburg bestellt vier Legacy 650E

30.05.2018 - Das Luftfahrt-Unternehmen Air Hamburg baut seine Embraer-Flotte weiter aus und erhält bis Ende des Jahres vier weitere Legacy 650E. Außerdem erwartet das Unternehmen Ende des Jahres die Auslieferung … weiter

RUAG Aviation Erster C-Check einer Falcon 7X abgeschlossen

12.06.2017 - RUAG Aviation hat seinen ersten Heavy-Maintenance-Check einer Dassault Falcon 7X erfolgreich abgeschlossen. … weiter

GAMA-Bericht für Q1 Business Jets legen zu

12.05.2017 - Im ersten Quartal stiegen die Gesamtauslieferungen um 2,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, die Umsätze fielen jedoch um 10,9 Prozent. Geschäftsreiseflugzeuge konnten einen leichten Anstieg verbuchen. … weiter

RUAG Aviation Drei simultane C-Checks

07.03.2017 - Der Flugzeugdienstleister hat mit drei verschiedenen Kunden Verträge für Heavy-Maintenance-Checks an Dassault-Flugzeugen abgeschlossen. Es handelt sich um eine Falcon 7X und zwei Falcon 2000. … weiter

Auftragseingang rückläufig Dassault verkauft weniger Falcons

07.01.2016 - Die Nachfrageschwäche in den Schwellenländern hat Dassault Aviation im abgelaufenen Jahr schwer getroffen: Das Unternehmen verkaufte deutlich weniger Business Jets des Falcon-Familie als in den … weiter


aerokurier 08/2018

aerokurier
08/2018
25.07.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Jak-110: Die Geschichte eines komplett verrückten Projekts
- Reportage: Zoute Air Trophy
- Motorflug: 50 Jahre Piper Germany
- Segelflug: Wie fliegt der Ventus 3M?