24.06.2014
aerokurier

LeichtjetCitation M2 jetzt mit EASA-Zulassung

Cessna hat für die neue Citation M2 jetzt auch die EASA-Zulassung erhalten. Damit ist der Weg frei für die Auslieferung an europäische Kunden.

Cessnas neue Citation M2 schließt die Lücke zwischen der Citation Mustang. Sie M2 ist eindeutig der CJ-Familie zuzuordnen und gibt es auch durch ihre Modellnummer 525 zu erkennen. Mustang-Piloten müssen eine neue Musterberechtigung erwerben, wenn sie die M2 fliegen wollen. Der Prototyp des Modells ist erstmals im März 2012 geflogen.

Die neue kleine Citation ist keine Neukonstruktion, sondern eine Weiterentwicklung der CJ1+. Die mechanischen Komponenten sind übernommen worden; mit den neuen Triebwerken, der neuen Avionik und der sehr ansehnlichen Kabinenausstattung ist ein deutlich aufgewertetes Produkt daraus geworden.
Die achtsitzige M2 erreicht eine maximale Reisegeschwindigkeit von 404 Knoten, sie kann zwei Passagiere mehr als die Mustang beherbergen: einen auf dem Copilotensitz, einen auf einem seitlichen Sitz im vorderen Bereich der Kabine, vier in einer Sitzgruppe und einen auf dem Waschraumsitz. Die Reichweite beträgt 1580 NM.

Einen spannenden Systemwechsel hat es im Cockpit gegeben: Die M2 verfügt über das Garmin-G3000-System, das in der von Cessna adaptierten Form "Intrinzic" heißt. Die Triebwerke kommen wie bisher von Williams, es ist eine neue Version des FJ44.

Der Kaufpreis beträgt zirka 4,4 Millionen Dollar. Die FAA-Zulassung hat die M2 im Dezember 2013 erhalten. Cessna hat im ersten Quartal 23 Flugzeuge ausgeliefert.



Weitere interessante Inhalte
Flugsicherheit ADS-B Out für Citations bei Atlas

22.01.2018 - In Zusammenarbeit mit der Atlas Air Service AG hat die FTI Engineering Network GmbH ein „Supplemental Type Certificate“ (STC) für die Umrüstung aller Cessna Citation CJs auf die neue … weiter

Gute Prognosen Leichtjet-Markt

03.02.2016 - Glaubt man den Prognosen, steigt in den nächsten Jahren die Bedeutung der leichten Jets für die Hersteller wieder, da die Nachfrage nach den großen Jets stagniert oder sogar zurückgeht. … weiter

Rollout des Jubiläumsjets Cessna hat die 100. M2 fertig

24.11.2015 - Nur knapp zwei Jahre nach der Zulassung des leichten Business Jets M2 hat der Hersteller Cessna Aircraft die Fertigstellung des 100. Exemplars des Zweistrahlers gefeiert. … weiter

Altiport-Zulassung erteilt Mit der Citation M2 hoch hinaus

10.09.2015 - Cessnas neuester Leichtjet, die Citation M2, darf nun auch von sehr hoch gelegenen Flugplätzen aus starten und landen. Die FAA hat dem Jet die entsprechende Zulassung erteilt. … weiter

Citation-Übergabe Erste M2 in Europa gelandet

12.01.2015 - Atlas Air Service hat die erste europäische Citation M2 übergeben. Der Business Jet wird künftig in Baden-Württemberg zuhause sein. … weiter


aerokurier 09/2018

aerokurier
09/2018
22.08.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report der Viper SD-4: Echo oder Ultraleicht?
- Praxis: Landung im zweiten Versuch
- Segelflug: Jubiläum auf dem Klippeneck
- AirLeben: Hanno Fischer und die RW-3 Multoplane
- Special: 24 Seiten Helikopter Special