16.07.2014
aerokurier

Markt für Neuflugzeuge bis 2033Bombardier korrigiert Prognose nach unten

Bombardier dämpft die Erwartungen, was die Auslieferung von Business Jets in den nächsten 20 Jahren angeht. Der Hersteller nennt in einer neuen Marktstudie deutlich niedrigere Zahlen als noch vor einem Jahr.

Legacy 650 Jackie Chan

China wird, einer Bombardier-Studie zufolge, in naher Zukuft der drittgrößte Markt für große Business Jets sein. Im Bild: Die Legacy 650 des Schauspielers Jackie Chan. © Foto und Copyright: Embraer  

 

Bombardiers neuste Studie deckt den Zeitraum 2014 bis 2033 ab. In diesen 20 Jahren würden, so die Prognose, 22000 Business Jets ausgeliefert werden, die einen Wert von 617 Milliarden Dollar haben. Ausgenommen sind die Leichtjets, da Bombardier solche nicht anbietet. Damit korrigiert Bombardier die eigene Prognose aus dem vergangenen Jahr deutlich nach unten. Seinerzeit hat Bombardier für den Zeitraum 2013 bis 2032 den Verkauf von 24000 Business Jets vorhergesagt. Diese Flugzeuge hätten einen Wert von 650 Milliarden Dollar.

Bombardier glaubt, dass 2014 für die Industrie ein „herausforderndes“ Jahr sei, aber der Aufschwung in kommenden Jahr einsetzen werde. Der kanadische Hersteller erwartet eine wachsende Nachfrage aus nicht-klassischen Märkten und hier vor allem nach mittelgroßen und großen Business Jets. Das stärkste Wachstum erwartet Bombardier auf dem Markt der großen Langstrecken-Jets.

Der, in absoluten Zahlen, größte Absatzmarkt werde dennoch Nordamerika sein, gefolgt von Europa und China. Die Studie sagt den Verkauf von 950 Jets nach China bis zum Jahr 2023 voraus, zwischen 2024 und 2033 würden es weitere 1275 sein.

 



Weitere interessante Inhalte
EBACE 2018 Bombardier baut den mobilen Kundendienst aus

30.05.2018 - Bombardier wird im zweiten Halbjahr eine Challenger 300 in Frankfurt stationieren, um im Bedarfsfall schnell Ersatzteile und Reparaturteams zum Business-Jet-Kunden zu bringen. … weiter

Bombardier Rega erhält ersten Challenger-650-Ambulanzjet

18.04.2018 - Die Schweizerische Rettungsflugwacht Rega begrüsste in Zürich den ersten ihrer drei neuen Ambulanzjets vom Typ Bombardier Challenger 650. … weiter

Neue Eigner in Deutschland FAI verkauft zwei Learjet 60

17.04.2018 - Der Flugzeugvertrieb der FAI Aviation Group hat zwei Learjet 60 aus seinem Bestand an detusche Firmenkunden verkauft. … weiter

Testflotte komplett Fünfte Bombardier Global 7000 fliegt

31.01.2018 - Bombardier Business Aircraft hat in Toronto die fünfte und letzte Global 7000 in die Luft gebracht. Die Lieferungen des neuen Langstreckenjets sollen „in zweiten Halbjahr“ beginnen. … weiter

Bombardiers neuer Business-Jet Global 7000 erreicht die Marke von 500 Testflugstunden

19.07.2017 - Die drei Flugerprobungsträger vom Bombardier haben den Meilenstein von 500 Flugstunden erreicht. Zwei weitere Prototypen befinden sich in der Endmontage. … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb