21.09.2016
aerokurier

Atlas Air ServiceServicecenter für Embraer-Jets

Als exklusiver Vertriebspartner für Embraer Executive Jets in Deutschland, Österreich und Schweiz ist Atlas Air Service nun auch als autorisiertes Servicecenter ernannt worden.

Atlas Air Service

Foto und Copyright: Atlas Air Service  

 

Atlas Air Service kann damit alle Wartungsarbeiten (Line und Base Maintenance) der kompletten Embraer Business Jet Familie durchführen. Dies schließt Garantieleistungen, Ersatzteilbeschaffung, technische Unterstützung und CAMO+ mit ein. „Für unsere zusätzliche Qualifikation als „Embraer Authorized Service Center“ haben wir einen siebenstelligen Betrag in Schulungen, Ersatzteile und Werkzeuge investiert und somit die notwendigen Musterzulassungen und Zertifizierungen durch das Luftfahrt-Bundesamt erhalten“, so Dr. Nicolas von Mende, Vorstandsvorsitzender der Atlas Air Service AG.

Atlas Air Service gewährleistet mit vier Standorten in Nord- und Süddeutschland ein umfassendes Servicenetz für Geschäftsreiseflugzeuge, darunter den Verkauf neuer und gebrauchter Flugzeuge, Flugzeug-Management, Instandhaltung für Jets, Turboprops und SEP, CAMO, zerstörungsfreie Werkstoffprüfung sowie Service für US-registrierte Flugzeuge.



Weitere interessante Inhalte
Embraer erhöht den Kabinendruck Komfort-Upgrade für Legacy 450 und 500

16.11.2017 - Embraer senkt den Luftdruck an Bord der beiden Business Jets Legacy 450 und 500 und setzt damit eine neue Bestmarke. … weiter

NBAA Convention in Las Vegas Embraer zeigt verbesserte Phenom 300E

10.10.2017 - Embraer präsentiert in Las Vegas seinen Bestseller Phenom 300 in der neuen E-Version mit Änderungen in der Kabine. … weiter

Kooperation DLR und Embraer vereinbaren Zusammenarbeit

22.06.2017 - Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) haben ein Abkommen über die Vertiefung der wissenschaftlichen Zusammenarbeit im Bereich Luftfahrt … weiter

Paris Air Show 2017 Embraer mit drei Mustern vertreten

15.06.2017 - Der brasilianische Flugzeughersteller wird in Le Bourget mit drei Flugzeugen aus den Bereichen Zivil-, Privat- und Militärluftfahrt vertreten sein. Die Paris Air Show findet vom 19. Bis zum 25. Juni … weiter

Embraer E190 Zulassung in Südafrika erhalten

13.06.2017 - Der Flugzeughersteller hat die Zertifizierung der E190 durch die südafrikanische Luftfahrtbehörde CAA bekannt gegeben. Gleichzeitig fand die erste Auslieferung einer E190 an die südafrikanische … weiter


aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt