13.12.2017
aerokurier

Aero-Dienst Nürnberg120-Monats-Check an Global Express XRS

Aero-Dienst Nürnberg hat eine Global Express XRS einer 120-Monats-Inspektion unterzogen. Es ist die umfangreichste Wartungsarbeit an dem Langstrecken-Jet von Bombardier.

Global Express XRS Check Aero-Dienst Nürnberg

Foto und Copyright: Aero-Dienst, Tilman Weishart Photography  

 

Das Team von Aero-Dienst hat einen anspruchsvollen Auftrag mit Erfolg ausgeführt. Im Auftrag des Kunden Global Jet hat das Nürnberger Luftfahrt-Unternehmen eine 120-Monats Inspektion an einer Global Express XRS abgeschlossen. Das Heavy-Maintenance-Projekt beinhaltete umfassende Inspektionen der Struktur, gründliche Checks aller Systeme und die Überholung des Fahrwerks. Im Zuge der Arbeiten wurden auch fällige Lufttüchtigkeitsanweisungen und  Service Bulletins durchgeführt. Mit Teillackierungen wurden die Arbeiten abgeschlossen. Die Global-Wartung ist seit 2014 ein wichtiger Bestandteil des Bombardier-Produktportfolios von Aero-Dienst. 

„Wir sind äußerst zufrieden mit unserer Entscheidung, die anspruchsvolle und komplexe 120-Monats Inspektion bei Aero-Dienst platziert zu haben“, sagt Bernd Heinrich, Director Maintenance bei Global Jet, „Ausschlag hierfür war neben der guten, langjährigen und persönlichen Zusammenarbeit vor allem auch die Professionalität und Zuverlässigkeit des engagierten Aero-Dienst-Teams bei allen bisherigen Maintenance-Projekten.“ 



Weitere interessante Inhalte
Kabinenausstattung für den Widebody Jet Aviation veredelt die BBJ 777X

11.12.2018 - Zur Premiere des VIP-Jets BBJ 777X auf der MEBAA in Dubai hat Jet Aviation aus Basel ein luxuriöses Kabinenkonzept vorgestellt. Das Design mit dem Namen „Shaheen“ verbindet moderne und klassische … weiter

Gulfstream G650ER auf der MEBAA Von New York nach Dubai in Rekordzeit

11.12.2018 - Der Langstrecken-Jet Gulfstream G650ER hat auf dem Weg zur Messe MEBAA einen neuen Geschwindigkeitsrekord für die Strecke von New York nach Dubai aufgestellt. … weiter

Umrüstung für viele Business Jets unrentabel Kostenfalle ADS-B Out?

06.12.2018 - Am Juni 2020 müssen bestimmte Flugzeuge im Zuständigkeitsbereich der EASA mit ADS-B Out ausgerüstet sein. Welche Folgen hat diese Pflicht für die Business Aviation? Die Firma Colibri Aircraft aus … weiter

Very Light Jet für Charterunternehmen Atlas Air Service liefert Phemon 100E aus

11.11.2018 - Atlas Air Service hat eine Phenom 100E ausgeliefert. Der Very Light Jet wird von Jet24 aus Wien im Charterflugbetrieb eingesetzt. … weiter

Ultralangstreckenjet vor der Indienststellung FAA-Zulassung für die Global 7500

09.11.2018 - Die Global 7500 hat nach der kanadischen Zulassung jetzt auch die Zertifizierung der US-Luftfahrtbehörde FAA erhalten. Ende des Jahres soll die Indienststellung von Bombardiers Langstreckenjet … weiter


aerokurier 12/2018

aerokurier
12/2018
21.11.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Vashon Aircraft Ranger R7: Jeep der Lüfte
- Pilot Report ASK 21 B: Grande Dame aufgehübscht
- Pilot Report: Cirrus Vision im Check
- Praxis: Fliegen in Österreich
- Reisereportage: Mit der Eagle nach Athen
- Bericht: Die neue FK 9
- Magazin: 25 Jahre DFS