13.12.2017
aerokurier

Aero-Dienst Nürnberg120-Monats-Check an Global Express XRS

Aero-Dienst Nürnberg hat eine Global Express XRS einer 120-Monats-Inspektion unterzogen. Es ist die umfangreichste Wartungsarbeit an dem Langstrecken-Jet von Bombardier.

Global Express XRS Check Aero-Dienst Nürnberg

Foto und Copyright: Aero-Dienst, Tilman Weishart Photography  

 

Das Team von Aero-Dienst hat einen anspruchsvollen Auftrag mit Erfolg ausgeführt. Im Auftrag des Kunden Global Jet hat das Nürnberger Luftfahrt-Unternehmen eine 120-Monats Inspektion an einer Global Express XRS abgeschlossen. Das Heavy-Maintenance-Projekt beinhaltete umfassende Inspektionen der Struktur, gründliche Checks aller Systeme und die Überholung des Fahrwerks. Im Zuge der Arbeiten wurden auch fällige Lufttüchtigkeitsanweisungen und  Service Bulletins durchgeführt. Mit Teillackierungen wurden die Arbeiten abgeschlossen. Die Global-Wartung ist seit 2014 ein wichtiger Bestandteil des Bombardier-Produktportfolios von Aero-Dienst. 

„Wir sind äußerst zufrieden mit unserer Entscheidung, die anspruchsvolle und komplexe 120-Monats Inspektion bei Aero-Dienst platziert zu haben“, sagt Bernd Heinrich, Director Maintenance bei Global Jet, „Ausschlag hierfür war neben der guten, langjährigen und persönlichen Zusammenarbeit vor allem auch die Professionalität und Zuverlässigkeit des engagierten Aero-Dienst-Teams bei allen bisherigen Maintenance-Projekten.“ 



Weitere interessante Inhalte
Jubiläum in Nürnberg Aero-Dienst feiert 60. Geburtstag

04.06.2018 - Aero-Dienst feiert einen runden Geburtstag. Während der letzten sechs Jahrzehnte hat sich das Nürnberger Unternehmen vom regionalen Wartungsbetrieb zum international anerkannten Komplettanbieter im … weiter

EBACE 2018 Geschäftsluftfahrt will Nutzung alternativer Kraftstoffe forcieren

30.05.2018 - Um das ökologisches Image der Branche aufzupolieren und ehrgeizige Klimaschutzziele zu erreichen sollen Business-Aviation-Flugzeuge mehr alternative Kraftstoffe nutzen. … weiter

EBACE 2018 Bombardier baut den mobilen Kundendienst aus

30.05.2018 - Bombardier wird im zweiten Halbjahr eine Challenger 300 in Frankfurt stationieren, um im Bedarfsfall schnell Ersatzteile und Reparaturteams zum Business-Jet-Kunden zu bringen. … weiter

Unternehmer stirbt im Alter von 93 Jahren Abschied von Serge Dassault

29.05.2018 - Der französische Industrielle und Luftfahrt-Manager Serge Dassault ist im Alter von 93 Jahren gestorben. … weiter

EBACE 2018 G500 soll im Juli zugelassen werden

28.05.2018 - Sollte es keine weiteren unvorhergesehenen Probleme geben soll die Gulfstream G500 im Juli ihre Zulassung erhalten. In Genf war sowohl eine G500 als auch eine größere G600 präsent. … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb