13.12.2017
aerokurier

Aero-Dienst Nürnberg120-Monats-Check an Global Express XRS

Aero-Dienst Nürnberg hat eine Global Express XRS einer 120-Monats-Inspektion unterzogen. Es ist die umfangreichste Wartungsarbeit an dem Langstrecken-Jet von Bombardier.

Global Express XRS Check Aero-Dienst Nürnberg

Foto und Copyright: Aero-Dienst, Tilman Weishart Photography  

 

Das Team von Aero-Dienst hat einen anspruchsvollen Auftrag mit Erfolg ausgeführt. Im Auftrag des Kunden Global Jet hat das Nürnberger Luftfahrt-Unternehmen eine 120-Monats Inspektion an einer Global Express XRS abgeschlossen. Das Heavy-Maintenance-Projekt beinhaltete umfassende Inspektionen der Struktur, gründliche Checks aller Systeme und die Überholung des Fahrwerks. Im Zuge der Arbeiten wurden auch fällige Lufttüchtigkeitsanweisungen und  Service Bulletins durchgeführt. Mit Teillackierungen wurden die Arbeiten abgeschlossen. Die Global-Wartung ist seit 2014 ein wichtiger Bestandteil des Bombardier-Produktportfolios von Aero-Dienst. 

„Wir sind äußerst zufrieden mit unserer Entscheidung, die anspruchsvolle und komplexe 120-Monats Inspektion bei Aero-Dienst platziert zu haben“, sagt Bernd Heinrich, Director Maintenance bei Global Jet, „Ausschlag hierfür war neben der guten, langjährigen und persönlichen Zusammenarbeit vor allem auch die Professionalität und Zuverlässigkeit des engagierten Aero-Dienst-Teams bei allen bisherigen Maintenance-Projekten.“ 



Weitere interessante Inhalte
Absturz bei Ravensburg Österreichische Luftfahrtgemeinde trauert um Adi Anderst

15.12.2017 - Bei dem Absturz einer Cessna Citation Mustang verloren am vergangenen Donnerstag drei Personen ihr Leben – darunter auch Adi Anderst. Anderst, der den Jet gesteuert hatte, war Geschäftsführer der … weiter

Dassault Aus für Falcon-5X-Programm

14.12.2017 - Wegen anhaltender Probleme mit dem Silvercrest-Triebwerk kündigt Dassault Aviation den Vertrag mit Safran und stellt die Entwicklung der Falcon 5X ein. Stattdessen soll ein neues Business-Jet-Programm … weiter

Der erste Schweizer Business Jet Zulassung für die Pilatus PC-24

08.12.2017 - Der Schweizer Flugzeughersteller Pilatus hat es geschafft: Am 7. Dezember erhielt die PC-24 als erster Business Jet aus der Schweiz die Zulassung von der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) … weiter

Firmenporträt Jet Aviation

23.11.2017 - Dank Carl Hirschmanns umsichtiger Geschäftsideen hat sich Jet Aviation vom Zwei-Mann-Betrieb zu einem Unternehmen mit mehr als 4500 Mitarbeitern entwickelt. Ein Rückblick auf die 50-jährige … weiter

Embraer erhöht den Kabinendruck Komfort-Upgrade für Legacy 450 und 500

16.11.2017 - Embraer senkt den Luftdruck an Bord der beiden Business Jets Legacy 450 und 500 und setzt damit eine neue Bestmarke. … weiter


aerokurier 01/2018

aerokurier
01/2018
27.12.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: Rotorvox C2A
- Reportage: Pollution Control
- Reportage: Absetzpilot
- Doppelsitzer im Verein
- FES-Batterie
- DeLand Expo
- Maintenance Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt