in Kooperation mit

Business-Jet

Weitere Citation CJ4 in Deutschland

Atlas Air Service hat im November eine Cessna Citation CJ4 an ihren neuen Eigner übergeben. Die CJ4 ist das größte Mitglied in der CJ-Familie mit Platz für bis zu neun Passagiere.

Neuer Eigentümer der CJ4 ist ein norddeutsches Handelsunternehmen. Es hat sich damit bereits zum zweiten Mal für einen CitationJet entschieden.

„Wir freuen uns, unseren langjährigen Kunden auch wartungstechnisch weiter zu betreuen und die führende Marktposition von Cessna Aircraft und Atlas Air Service im Segment der Geschäftsreiseflugzeuge weiter auszubauen. Der Marktanteil von Cessna Citation Jets in Deutschland beträgt derzeit über 60 Prozent“, so Hans Doll, Verkaufsleiter der Atlas Air Service AG.

Die CJ4 ist das größte Mitglied in der CJ-Familie mit Platz für bis zu neun Passagiere. Zur Standardausstattung gehören Druckbetankung, Satellitentelefon, Venue Cabin Management System und eine von außen wartbare Toilette. Das Modell ist für Single-Pilot-Betrieb zugelassen. Im Besitz der EASA-Zulassung ist es seit Mai 2011.

Die maximale Reisegeschwindigkeit liegt bei 453 KTAS, die Reichweite beträgt 2002 NM. Die CJ4 ist in der Lage, in nur 28 Minuten auf 45000 ft Höhe zu steigen. Das Cockpit ist mit dem Pro-Line-21-System von Rockwell Collins sehr modern ausgestattet.

Atlas Air Service mit Hauptsitz in Ganderkesee bei Bremen ist authorisierter Cessna-Citation-Händler und -Wartungsbetrieb mit vier Standorten in Deutschland.

Top Aktuell Erfolg für Embraer Praetor 600 erhält Zulassung von EASA und FAA
Beliebte Artikel Alle Fakten Cessna Citation CJ4 Heron Aviation Großes Upgrade für Falcon 900EX
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche