05.02.2015
aerokurier

Neue WettergrafikJeppesen Mobile FliteDeck VFR 2.0

Über Wetter und Wind lässt Jeppesen in seiner App Mobile FliteDeck VFR 2.0 fürs Apple iPad keine Zweifel mehr. Komplexe Sachverhalte werden hier sofort eingängig und übersichtlich zum Kurs in die Moving Map eingeblendet.

Jeppesen_Mobile_ FiteDeck_VFR_2

Wetter und Wind werden in Jeppesens App Mobile FliteDeck VFR 2.0 fürs Apple iPad deutlicher dargestellt.  

 

Wolkenuntergrenzen, Sicht, Wettererscheinungen wie Gewitter und Regen, gefrierender Regen und Schnee sowie Böen werden jetzt mit einem Farbcode der Karte überlagert. Auf einen Blick sind damit die Durchführbarkeit eines Fluges und gegebenenfalls mögliche Ausweichmöglichkeiten erkennbar. Wetter und Wind lassen sich zudem zu gewählten Tageszeiten ansehen oder gleich als Video über den gesamten Vorhersagezeitraum.

Der Wind wird in festen Höhenstufen übermittelt und für die Streckenplanung vom Programm für die gewählte Flughöhe gemittelt.

IFR-Wegpunkte können im Mobile FliteDeck VFR 2.0 ebenfalls zur Darstellung gebracht werden.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Motorflug OUV-Sommertreffen: Der Pioniergeist lebt fort

23.08.2017 - Der Amateurbau ist im Aufschwung: Die Mitgliederzahlen steigen und die Projekte boomen. Das zeigt sich auch beim diesjährigen Sommertreffen der Selbstbauer, das 140 Piloten aus ganz Europa nach Bad … weiter

GAMA Quartals-Report Plus bei Kolbenmotormuster und Business-Jets

16.08.2017 - Gemischte Ergebnisse gab es für die Hersteller der Allgemeinen Luftfahrt im ersten Halbjahr 2017. Mit einem Wert von neun Milliarden US Dollar wurden von Januar bis Juni 995 Flugzeuge ausgeliefert. … weiter

Porträt Carlo Schmid: Weltumrunder und Visionär

05.07.2017 - Carlo Schmid erfüllte sich einen Kindheitstraum, als er in einer Cessna 210 die Welt umrundete. Heute hilft er ambitionierten jungen Menschen bei der Realisierung von innovativen Ideen. … weiter

Download E-Kiosk Pilot Report: Cirrus SR20 G6

04.07.2017 - Das Garmin G1000 NXi ist die seit Jahresbeginn größte Neuerung in der Allgemeinen Luftfahrt. Viele Hersteller rüsteten ihre Modelle in kürzester Zeit auf. Cirrus ließ sich mehr Zeit, präsentierte dann … weiter

Trainings-Einheit Quax: Ausmotten in Bienenfarm

29.06.2017 - Wenn die Saison losgeht, erwachen auch die Oldtimer der Quaxe aus dem Winterschlaf. Dann geht es zum Ausmotten auf den Flugplatz Bienenfarm nahe Berlin. Zum Trainieren – und zum Feiern. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 10/2017

aerokurier
10/2017
27.09.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Piper M600: Die neue Turboprop im Test
- CoAX 2D: Was kann der Koaxial-Heli?
- Praxis: Sicher fahren mit Flugzeug-Trailer
- Twin Shark: Attacke aus Tschechien

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt