18.07.2016
aerokurier

LeistungssteigerungNeuer Hartzell Propeller für Turbine Evolution

Die Firma Evolution Aircraft hat ihre Tests mit dem neuen Hartzell Constant Speed-Propeller aus Karbon mit geschränkten Blattspitzen erfolgreich abgeschlossen.

Hartzell Fünfblatt

Der neue Hartzell Fünfblatt-Propeller aus Karbon an einer Turbine Evolution. Foto und Copyright: Hartzell  

 

Der neue Fünfblatt Propeller mit 209,55 Zentimeter Durchmesser ersetzt optional als Leistungs-Upgrade den Vierblatt-Aluminiumpropeller von Hartzell, der standardmäßig die Turbine Evolution antreibt. Die neue Luftschraube kann ebenfalls an den 65 bereits fliegenden Turbines nachgerüstet werden.

Die Tests durch Elite Pilot Services ergaben eine um drei Knoten höhere Reisegeschwindigkeit und eine Erhöhung der Steigflugrate um 144 Fuß pro Minute. Zudem ist der Propeller über anderthalb Kilo leichter als sein Vorgänger.

Der Propeller wird an einer Turbine Evolution beim EAA AirVenture vom 25.-31. Juli in Oshkosh zu besichtigen sein. Dort wird Hartzell auch weitere Propellermodelle ausstellen.

Hartzell Propeller ist nach eigenen Angaben weltweit führend im Bereich fortgeschrittener Technologie in der Propellerkonstruktion und beliefert Kunden aus Wirtschaft und Politik. Ihre innovativen „Verbundprofile“ werden mit hochmodernen Maschinen hergestellt. Zusammen mit ihrer Schwesterfirma Hartzell Engine Technologies LLC formt sie den Geschäftszweig Allgemeine Luftfahrt der Tailwind Technologies Inc.



Weitere interessante Inhalte
Großauftrag Piper verkauft 50 Archer nach China

12.01.2017 - Piper Aircraft hat von seinem chinesischen Vertragshändler China Air Shuttle eine Bestellung über 50 Archer erhalten. Abnehmer der Maschinen werden Flugschulen und Dienstleistungsunternehmen in der … weiter

Modellpflege für 2017 Cirrus präsentiert G6

04.01.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller sorgte erst kürzlich mit der Erstauslieferung des SF50-Jets für Furore. Nun legt Cirrus nach und schickt die sechste Generation seiner SR-Modelle ins Rennen. … weiter

Avionikupgrade Textron setzt auf das G1000 NXi

04.01.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller gab heute bekannt, das jüngst vorgestellte Garmin G1000 NXi in zahlreichen Cessna- und Beechcraft-Modellen einzusetzen. … weiter

Garmin bringt das G1000 NXi Integrated Flight Deck der neuen Generation

03.01.2017 - Garmin präsentiert, kaum hat das neue Jahr begonnen, das erste Neuheiten-Highlight. Für das beliebte Glascockpit G1000 gibt es mit dem G1000 NXi einen Nachfolger. Damit geht jetzt vieles drahtlos. … weiter

Einheizer aus Tirol Neue Enteisungs-Technologie

29.12.2016 - Wer rund ums Jahr auch längere Stre­­cken fliegt, weiß: Eisansatz ist ein ernstes Thema, und das nicht nur in der Verkehrs­fliegerei. Ein neues Enteisungsverfahren drängt nun auf den Markt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App