12.12.2014
aerokurier

Garmin bringt neue ReceiverVerbesserter Wetter-Datalink

In den USA können Piloten während eines Fluges von verschiedenen Diensten Wetterinformationen einholen. Mit den neuen Garmin Datalink-Empfängern GDL 69 und GDL 69A SXM soll das noch besser und preiswerter erfolgen können.

Garmin GTN_GDL_69_WX

Wetterdarstellung auf einem Garmin GTN 750. Foto: Garmin  

 

Die neuen Empfänger verschaffen Zugang zu preiswerteren Wetterpaketen von SiriusXM und G4 Satellite Network. Die Dienste sind in den USA und einem Teil Kanadas verfügbar. Als Basis-Informationen werden hier Blitz-Bilder, Höhenwinde, Temperaturen in der Höhe, AIRMETs und SIGMETs geboten. Die Empfänger können für die Darstellung des Wetterdaten und –bilder auf vielen Multifunktionsgeräten von Garmin dargestellt werden – dazu gehören unter anderem die GTN 750/650-Serien, die GNS 400/500-Serien und natürlich das G1000 und G950.

Die neuen Empfänger können einfach gegen die bisherigen ausgetauscht werden. Die Geräte sind ab April und ab 3875 Dollar erhältlich.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Großauftrag Piper verkauft 50 Archer nach China

12.01.2017 - Piper Aircraft hat von seinem chinesischen Vertragshändler China Air Shuttle eine Bestellung über 50 Archer erhalten. Abnehmer der Maschinen werden Flugschulen und Dienstleistungsunternehmen in der … weiter

Modellpflege für 2017 Cirrus präsentiert G6

04.01.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller sorgte erst kürzlich mit der Erstauslieferung des SF50-Jets für Furore. Nun legt Cirrus nach und schickt die sechste Generation seiner SR-Modelle ins Rennen. … weiter

Avionikupgrade Textron setzt auf das G1000 NXi

04.01.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller gab heute bekannt, das jüngst vorgestellte Garmin G1000 NXi in zahlreichen Cessna- und Beechcraft-Modellen einzusetzen. … weiter

Garmin bringt das G1000 NXi Integrated Flight Deck der neuen Generation

03.01.2017 - Garmin präsentiert, kaum hat das neue Jahr begonnen, das erste Neuheiten-Highlight. Für das beliebte Glascockpit G1000 gibt es mit dem G1000 NXi einen Nachfolger. Damit geht jetzt vieles drahtlos. … weiter

Einheizer aus Tirol Neue Enteisungs-Technologie

29.12.2016 - Wer rund ums Jahr auch längere Stre­­cken fliegt, weiß: Eisansatz ist ein ernstes Thema, und das nicht nur in der Verkehrs­fliegerei. Ein neues Enteisungsverfahren drängt nun auf den Markt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App