22.07.2016
aerokurier

Vergünstigte SichtgeräteMesseangebot für Astronics-Sichtgeräte

Astronics bietet spezielle EAA- und Onlinepreise für neue Enhanced-Vision-Systeme bei experimentellen und selbstgebauten Luftfahrzeugen.

Astronics Max-Viz X1+HR

Das Infrarotsichtgerät Astronics Max-Viz X1+HR. Foto und Copyright: Astronics  

 

Die Astronics Corporation bietet über ihre Tochter Astronics Max-Viz Sonderpreise für ihre Sichtgeräte im Internet und auf dem EAA AirVenture vom 25.-31. Juli in Oshkosh an. Das Angebot gilt für die beiden Geräte Max-Viz X1+HR (reduziert von 18 000 Dollar auf 16 800 Dollar) und das Max-Viz X1 EVS (reduziert von 6000 Dollar auf 5700 Dollar).

Der X1+HR Sensor nutzt ein Infrarotsichtgerät mit elektronischem Zoom und einer Auflösung von 640x480 Pixel. Er lässt sich an jeden Bildschirm mit PAL oder NTSC Eingang anschließen. Das X1+HR EVS ist ihm ähnlich. Beide Geräte sollen zur Flugsicherheit beitragen, indem sie Hindernisse wie Tiere und Gebäude sichtbar machen, die anderweitig nicht verzeichnet sein können. Zudem sollen sie die Sichtweite um den Faktor zehn erhöhen, auch durch Rauch und leichten Nebel bei Tag und bei Nacht. Beide Geräte sind unzertifiziert für experimentelle Fluggräte.




Weitere interessante Inhalte
Gulfstream G650 Europäisches Trainingszentrum eröffnet

24.03.2017 - FlightSafety, Gulfstreams werkseigener Ausbildungsbetrieb, eröffnet in England das erste autorisierte Trainingszentrum Europas für die Schulung auf das Muster G650. … weiter

Neuer Leichthubschrauber Verträge für mehr als 100 SKYe SH09

23.03.2017 - Marenco Swisshelicopter vermeldet nach der Teilnahme an der Heli-Expo in Dallas nun Verträge für über 100 SKYe SH09. … weiter

Steinschlagschutz Neues Upgrade für Twin Commander

23.03.2017 - Eine Bugradverkleidung soll den Rumpf der legendären Twin Commander vor Beschädigungen durch Fremdobjekte schützen, ohne die Aerodynamik des Flugzeugs zu beeinträchtigen. … weiter

RUAG Aviation Integration eines Sicherheitssystems in einen EC635

22.03.2017 - Das Schweizer Unternehmen installierte ein Pilotenassistenz und Sicherheitssystem in einen EC635 der Schweizer Luftwaffe, der im Rahmen eines Testprogramms der Nato zum Einsatz kommt. … weiter

Embraer Legacy 450 Neuer Geschwindigkeitsrekord

20.03.2017 - Ein Business Jet des kanadischen Betreibers AirSprint konnte bei einer Reise mit zwei Flugsegmenten zwei neue Bestwerte aufstellen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 03/2017

aerokurier
03/2017
22.02.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Flight Training Special
- Klemm 25 im Eigenbau
- Neulackierung Segelflugzeug
- UL-Reisebericht Grönland
- Versicherungen, Teil 3
- WM in Australien
- Leserwahl 2017

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App