27.11.2009
aerokurier

UL im BlickTL 3000 Sirius

Mit der TL 3000 Sirius will der Hersteller aus Tschechien vor allem Motorflug-Piloten abwerben. Wir haben uns den Schulterdecker im Detail bei einem ausgiebigen Flug angesehen.

TL 3000 Sirius 2

Einen ausführlichen Flugbericht zur TL 3000 Sirius lesen Sie im aerokurier 12-2009. Foto und Copyright: aerokurier / Patrick Holland-Moritz  

 

Rund 90.000 Euro kostet die Sirius, derzeit läuft die Zulassung durch den DAEC. Das Cockpit überrascht durchs große Raumangebot. Zwei Piloten finden bei 1,20 Meter Breite bequem Platz. Die Ruderabstimmung ist direkt, aber keinesfalls nervös, im Landeanflug bewahrt die Sirius ihren gutmütigen Charakter.

Wie sich die TL 3000 Sirius im Detail fliegt, lesen Sie im aerokurier 12-2009.

Mehr zum Thema:
HS / pat



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Drohnen sollen Internet verbreiten Facebook hat Riesen-Drohne entwickelt

31.07.2015 - Facebook hat den Prototyp einer Internet-Drohne namens Aquila vorgestellt, die das Internet in abgelegene Gegenden per Laser übertragen soll. Der Prototyp wird in diesem Jahr schon fliegen. … weiter

Erstflug in Schweden Die Blackwing fliegt!

31.07.2015 - Die auf der AERO gezeigte Serienversion der Blackwing ist am 27. Juli 2015 zum ersten Mal geflogen. Mit den Flugeigenschaften des schwedischen Kohlefaser-Renners sind die Macher sehr zufrieden. … weiter

17 . Internationaler Militärischer Segelflugwettbewerb 74 Teams aus sieben Nationen in Holzdorf

31.07.2015 - Bei der 17. International Military Gliding Competition (IMGC) auf dem brandenburgischen Fliegerhorst Holzdorf, die am 30. Juli zu Ende ging, waren so viele Teilnehmer dabei wie noch nie dabei. … weiter

Restaurierung wurde fast zum Neubau Windecker Eagle soll bald wieder fliegen

31.07.2015 - Das erste von der FAA zugelassene Kunststoff-Motorflugzeug, die Windecker Eagle, wird derzeit in den USA wieder aufgebaut. Während die Zelle die jahrzehntelange Liegezeit im Freien gut überstanden … weiter

Airbus Helicopters Erste H135 in Offshore-Konfiguration geht an HTM

30.07.2015 - Die erste H135, die für Arbeitseinsätze über dem Meer ausgerüstet wurde, ist an die Firma Helicopter Travel Munich GmbH ausgeliefert worden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 08/2015

aerokurier
08/2015
29.07.2015

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Quest Kodiak
- OUV-Treffen
- USA-Reise Oregon
- Fliegen im Gebirge
- ELT-Versagen
- Neustart für die MCR01
- Abenteuer Deutschlandflug
- Ein Tag FIS-Lotse
- Schwimmwesten

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App