UL im Blick TL 3000 Sirius

Mit der TL 3000 Sirius will der Hersteller aus Tschechien vor allem Motorflug-Piloten abwerben. Wir haben uns den Schulterdecker im Detail bei einem ausgiebigen Flug angesehen.

TL 3000 Sirius 2

Einen ausführlichen Flugbericht zur TL 3000 Sirius lesen Sie im aerokurier 12-2009. Foto und Copyright: aerokurier / Patrick Holland-Moritz  

 

Rund 90.000 Euro kostet die Sirius, derzeit läuft die Zulassung durch den DAEC. Das Cockpit überrascht durchs große Raumangebot. Zwei Piloten finden bei 1,20 Meter Breite bequem Platz. Die Ruderabstimmung ist direkt, aber keinesfalls nervös, im Landeanflug bewahrt die Sirius ihren gutmütigen Charakter.

Wie sich die TL 3000 Sirius im Detail fliegt, lesen Sie im aerokurier 12-2009.

Mehr Infos zu:
TL Ultralight TL-3000 Sirius

Mehr zum Thema:
Luftsport

HS / pat



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Verstärkung in der 120-kg-Klasse AeroLite 120 nimmt die Zulassungshürde

25.11.2014 - Die AeroLite 120 hat die französische Zulassung als UL erhalten. Auf dieser Basis darf das einsitzige Rohr-Tuch-UL jetzt in Deutschland in der 120-kg-Klasse starten. … weiter

Wellensurfen Speed-Wahnsinn in Neuseeland

25.11.2014 - Es handelt sich nur um Regionalmeisterschaften und sie finden ganz hinten auf der Welt statt, sorgen aber auf dem ganzen Erdball für Aufsehen. Bei den South Island Regional Gliding Championships in … weiter

Sicherheitssystem Aufblasbare Gurte für den Cirrus-Jet

24.11.2014 - Der einstrahlige Cirrus-Jet wird, neben dem Rettungsschirm, eine weitere ungewöhnliche Sicherheitsausstattung besitzen: Aufblasbare Sicherheitsgurte. … weiter

Pläne der Björn-Steiger-Stiftung Neueinstieg in die Luftrettung?

24.11.2014 - Nach dem Unfalltod ihres Sohnes im Jahr 1969 gründeten Uta und Siegfred Steiger eine Stiftung, mit dem Ziel, schnelle ärtzliche Hilfe zum Unfallort zu bringen.Daraus entstand die heutige DRF … weiter

NADCAP-Zertifizierung für Eindringprüfung Atlas prüft Bauteile zerstörungsfrei

24.11.2014 - Atlas Air Service hat die NADCAP-Zertifizierung für die Eindringprüfung erhalten. Mit diesem Verfahren lassen sich Luftfahrtbauteile zerstörungsfrei auf ihre Qualität hin untersuchen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2014

aerokurier
12/2014
26.11.2014

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Wingwalker Peggy Walentin
- Test Actioncams
- Turbo Savage
- Pilot Report LAK-17b FES/21
- Pipistrel WATTsUP
- Praxis Winter

Frage des Monats

Welches Thema hat Ihnen im aerokurier 11-2014 am besten gefallen?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App