23.01.2015
aerokurier

Ein nagelneuer Rotax 912 IS Sport aus Österreich Südafrikanische Flugschule erhält Motor-Sponsoring

BRP-Powertrain, Hersteller des Rotax 912 iS Sport, unterstützt eine südafrikanische Flugschule. Die Madiba Bay School of Flight in Port Elizabeth erhielt jetzt einen nagelneuen Motor für ihre Schulungsflotte.

Rotax 912 IS für Madiba Bay Flugschule

Eine südafrikanische Flugschule ist der Gewinner eines nagelneuen Rotax-912-iS-Sport-Motors von BRP-Powertrain aus Österreich. Foto und Copyright: BRP Powertrain  

 

Die Madiba Bay School of Flight ist im Süden von Südafrika beheimatet und die erste Flugschule, deren Flotte eine TBO von 2000 Flugstunden auf einer mit einem Rotax 912 iS ausgerüsteten Sling 2 erreichte. Bei dem Flugzeug handelt sich um ein LAS, das bei "The Airplane Factory" in Südfarika gebaut wird und bei der Flugschule als Trainer eingesetzt wird. 

Gerhard Van Eeden, Eigner der Flugschule, zeigte sich hocherfreut angesichts des Sponsorings von BRP Powertrain." Wir freuen uns, der Gewinner des brandneuen Rotax-912-iS Sport zu sein Unsere Schule fliegt ein Minimum von 400 Stunden monatlich. Das ist auch der Grund, warum wir uns an dem Rotax-Contest beteiligt haben. Denn wir wussten, dass wir gute Gewinnchancen hatten."

Der Wettberwerb des österreicheischen Motorenherstellers begann im Februar 2014. Diejenige Flugschule, die als erste 2000 Stunden mit dem neuen Rotax 912 iS Sport erreichen würde, sollte der Gewinner sein und einen neuen Motor als Geschenk erhalten. Nach Erreichen der TBO (Time Between Overhaul) musste die Schule eine Kopie des Logbuchs an ihren Distributor senden und den gebrauchten Motor an BRP schicken. Madiba Bay hatte dabei die Nase vorn. 

Mit mehr als 170.000 Motoren dominieren Rotax-Antriebe seit nahezu 40 Jahren den Markt der LSAs und ULs. Mit weltweit 19 Händlern und einem Netzwerk von 200 Verkaufsstellen unterstützt BRP mit ihren Motoren die LSAs und ULs von 80 Prozent aller Flugzeughersteller in diersem Segment. 



Weitere interessante Inhalte
UL-Helikopter Weg frei zur Zulassung

28.11.2016 - Mit der Bundesratsentscheidung vom vergangenen Freitag rückt die Zulassung von Ultraleicht-Hubschraubern in greifbare Nähe. Bis zur AERO soll es laut DAeC-Luftsportgerätebüro so weit sein. … weiter

Tragschrauber und E-Motorrad Trixy Aviation TrixyFormer

22.11.2016 - Ein Tragschrauber, der seinen Piloten nach der Landung bis in die Innenstadt bringt– das klingt schwer nach einem Werk Daniel Düsentriebs. Rainer Farrag hat diese Vision mit dem TrixyFormer … weiter

Interview Michael Platzer – Der Kiebitz und sein Vater

21.11.2016 - Mit dem Kiebitz schuf Michael Platzer eine kleine Legende der Ultraleichtszene. Auch gut 30 Jahre nach dem Erstflug kann er nicht von seinem Kind lassen und nimmt noch immer jedes Exemplar persönlich … weiter

Ultraleichtflugzeuge Wichtiger Schritt zu 600 Kilogramm

18.11.2016 - Am 10. November wurde im Ausschuss für Verkehr und Tourismus des Europäischen Parlaments ein Beschluss angenommen, der die Massegrenzen für ULs auf 600 Kilogramm MTOM bei 350 Kilogramm Leergewicht … weiter

Expansion Pipistrel baut Netz in Asien aus

16.11.2016 - Der slowenische Hersteller unterzeichnete jüngst einen Vertrag mit der chinesischen Sino GA Group. Hauptziel dieser Zusammenarbeit ist, die Regionen China, Ost-Asien und den Asien-Pazifik-Raum mit … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App