02.10.2014
aerokurier

Remos AircraftInsolvenz beantragt, Investor gefunden

Über den Flugzeugbauer Remos Aircraft ist am 1. Oktober 2014 das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Entwicklungsleiter Christian Majunke sieht das Unternehmen dennoch auf gutem Kurs – ein neuer Investor sei bereits gefunden.

Remos GX Standardfoto

Remos Aircraft ist insolvent, jedoch wurde bereits ein neuer Investor gefunden. Foto und Copyright: Remos Aircraft  

 

In den vergangenen Monaten ist der Hersteller der Remos GX in finanzielle Schieflage geraten, weshalb Geschäftsführer Michael Bauer beim Amtsgericht Neubrandenburg Insolvenz anmelden musste. Als Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Dr. Christoph Morgen aus Hamburg bestellt. In den kommenden Tagen sollen Verträge mit einem neuen, namentlich noch nicht genannten Investor unterzeichnet werden. Dann soll auch die Produktion in Pasewalk wieder anlaufen.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Berufe in der Luftfahrt Laminierer im Leichtflugzeugbau

10.06.2016 - Im modernen Leichtflugzeugbau sind Faserverbundkunststoffe (FVK) der angesagte Baustoff. Doch ausgebildetes Personal für die FVK-Verarbeitung ist knapp. So bietet der Beruf des Laminierers Chancen … weiter

REMOS GXiS absolviert Erstflug

27.05.2016 - Am 26. Mai hat die REMOS GXiS, die als Light Sport Aircraft ausgelegt ist, in Pasewalk zum erfolgreichen Erstflug abgehoben. … weiter

Im Video Remos GXiS absolviert ersten Motorlauf

13.04.2016 - Die Remos GXiS hat ihren ersten Motorlauf absolviert. Der CFK-Schulterdecker ist die erste Remos mit dem Rotax 912 iS Sport an Bord. Eine Besonderheit ist ein neues System, das den Motorstart des … weiter

Ultraleichtflugzeuge Top 10: Deutschlands beliebteste ULs

20.08.2015 - Ultraleichtflugzeuge erfreuen sich bei Deutschlands Piloten hoher Beliebtheit. Doch worauf fliegen Deutschlands Piloten? Wir zeigen Ihnen die zehn beliebteste ULs. … weiter

Flugzeugbauer geht wieder auf Kurs Remos ordnet Vertrieb neu

12.03.2015 - Der Leichtflugzeugbauer Remos stellt sich nach dem Einstieg eines neuen Investors neu auf. Jürgen Rehländer leitet ab sofort wieder den Vertrieb des Unternehmens. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App