09.02.2015
aerokurier

30 Kodiak im Jahr 2014 verkauftGutes Jahr für Quest Aircraft

Der US-amerikanische Flugzeugbauer Quest Aircraft hat im vergangenen Jahr 30 Exemplare der Turbinen-Single Kodiak ausgeliefert. Außerdem wurden einige Neuheiten und Upgrades vorgestellt.

Quest Kodiak im Sonnenuntergang

Die Kodiak ist nicht nur vielseitig einsetzbar, sondern schaut auch gut aus. Foto und Copyright: Quest Aircraft Company  

 

Krise in der Allgemeinen Luftfahrt? Nicht bei Quest Aircraft: 30 Stück der vielseitig einsetzbaren Kodiak wurden verkauft, ein Bestwert in der Geschichte des 2001 gegründeten Unternehmens. CEO Sam Hill: „Asien und Nordamerika waren starke Märkte für uns im vergangenen Jahr. Wir arbeiten daran, dort und in anderen Teilen der Welt noch stärker zu werden.“

Zudem wurden im Jahr 2014 einige Neuerungen vorgestellt und zertifiziert. Unter anderem gibt es die Kodiak jetzt optional mit dem Garmin-Autopiloten GFC 700, einer neuen Innenausstattung mit fünf Sitzen und einem TKS-Tank für die Enteisungsanlage. Auch das Landegewicht wurde erhöht. 

Die Kodiak der Quest Aircraft Company aus Sandpoint, Idaho, flog erstmals im Jahr 2004 und wurde 2007 zugelassen. Die Turboprop-Single bietet Platz für bis zu zehn Personen und eignet sich optimal für STOL-Einsätze in rauer Umgebung. Angetrieben von einer Pratt & Whitney PT6, bietet sie kurze Startstrecken und mehr als 1300 ft/min Steigen bei einer maximalen Abflugmasse von knapp 3,3 Tonnen.

Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Erfolgsmodell 1500. Pilatus PC-12 ausgeliefert

01.07.2017 - In Stans übernahm der Royal Flying Doctor Service of Australia Im Rahmen einer großen Feier das Jubiläumsflugzeug der PC-12-Serie. … weiter

Hartzell Propeller 200. Fünfblatt-Prop ausgeliefert

07.06.2017 - Der US-amerikanische Hersteller konnte seit der Einführung seines neuen Propellers bereits über 200 Exemplare für den Einsatz an Pilatus´ PC-12 ausliefern. … weiter

Cessna Denali Erste Prototypen werden gebaut

31.05.2017 - Auf der diesjährigen EBACE in Genf sorgte Cessnas neuer Turboprop für Gesprächsstoff, da die Montage der ersten beiden Testflugzeuge in Wichita begonnen hat. … weiter

Neues Turboprop-Modell Piper M600 erhält EASA-Zulassung

22.05.2017 - Auf der EBACE in Genf konnte Piper die lange ersehnte europäische Zulassung für sein Spitzenmodell M600 verkünden. … weiter

Kunstflug-Turboprop von GE Zulassung beantragt

10.04.2017 - Der Triebwerkshersteller hat bei der europäischen Luftfahrtbehörde EASA die Zertifizierung seines ersten kunstflugtauglichen Turboprop-Motors beantragt. Die Zulassung soll bis 2018 erfolgen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 07/2017

aerokurier
07/2017
28.06.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Großer Headset-Test
- Pilot Report Cirrus SR20 G6
- 25. Sachsenmarathon
- Lizenzen: PPL (H) / LAPL (H)
- Segelflug in Argentinien
- Pilot Report: CubCrafter XCub
- Flugzeugreport: Binder EB29R

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App