23.08.2015
Erschienen in: 02/ 2014 aerokurier

Das LSA von Czech Sport AircraftPilot Report: PS-28 Cruiser

Ist die Rede vom europäischen LSA, führt kein Weg an der PS-28 Cruiser aus Tschechien vorbei. Der beliebte Metall-Tiefdecker steht für den Start der neuen Klasse. Höchste Zeit, uns selbst ein Bild von seinen Qualitäten zu machen.

PS-28 Cruiser Air-to-Air hi

Die PS-28 Cruiser fliegt sich sehr gutmütig. Auch für Gelegenheitspiloten ist sie somit eine Empfehlung wert. Foto und Copyright: Holland-Moritz  

 

Ohne großes Aufsehen zu erregen, ist die PS-28 Cruiser von Czech Sport Aircraft zum Inbegriff einer ganzen Flugzeugklasse avanciert. Der tschechische Ganzmetall-Tiefdecker hat am 16. April 2012 als erstes Muster die EASA-Zulassung als europäisches CS-LSA (Certification Specifications for Light Sport Aeroplanes) erhalten. 40 Exemplare wurden seitdem in 13 Länder Europas ausgeliefert, 14 weitere waren bei Redaktionsschluss in Produktion. Kaum eine Woche vergeht, in der das Unternehmen aus Kunovice nicht mindestens eine Vertragsunterzeichnung oder Auslieferung meldet. Dazu gehören auch Exporte in die USA, wo mehr als 200 Stück mit dortiger LSA-Zulassung unter dem Namen SportCruiser unterwegs sind. Der Bestand, der auch ältere Modelle mit einschließt, beläuft sich weltweit auf rund 500 Exemplare, heißt es beim Hersteller.

In den vergangenen Monaten hat Czech Sport Aircraft seine Produktion noch einmal ordentlich gestrafft: Die knapp 50 Mitarbeiter sind jetzt in der Lage, auf 7000 Quadratmeter Produktionsfläche 50 bis 60 Flugzeuge im Jahr zu produzieren. Zahlen, die neugierig machen: Was macht die PS-28 Cruiser so erfolgreich?

Giorgio Pezzoni von Metropol Aviation hilft uns, diese Frage zu beantworten. Er ist einer von zwei Händlern, die Czech Sport Aircraft in Deutschland vertreten. Seine PS-28 Cruiser mit der Kennung D-EMPG verdient ihr Geld in der Flugschule Köln/Bonn – und dort ist sie beinahe mehr in der Luft als am Boden. „Schüler, die einmal mit der Cruiser geflogen sind, wollen danach nicht mehr in die Katana steigen“, schmunzelt Pezzoni, der bereits den Kauf eines zweiten Exemplars plant.


WEITER ZU SEITE 2: Glascockpit oder Uhrenladen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 |     


Weitere interessante Inhalte
Czech Sport Aircraft meldet Auslieferung PS-28 Cruiser für polnische Flugschule

26.03.2015 - Die Ventum Air Flight Academy aus Warschau hat eine weitere PS-28 Cruiser in Empfang genommen. Es ist das dritte LSA dieses Typs, das die Flugschule betreibt. … weiter

Rekordbestellung für Czech Sport Aircraft 16 SportCruiser für die USA

19.03.2015 - Der Leichtflugzeughersteller Czech Sport Aircraft erhielt jetzt einen neuen Rekordauftrag aus den USA. US Sport Aircraft, Partner des tschechischen Herstellers, orderte 16 SportCruiser. … weiter

Czech Sport Aircraft Cruiser-Vertrieb stellt sich neu auf

11.02.2015 - Czech Sport Aircraft ordnet seinen Vertrieb für Deutschland und die Schweiz neu. Für die Vermarktung des LSAs PS-28 Cruiser wurde das französische Unternehmen Sport Aviation unter Vertrag genommen. … weiter

Czech Sport Aircraft Weitere SportCruiser bereit zum Export in die USA

16.12.2014 - Zum Jahresende wird es bei Czech Sport Aircraft noch einmal hektisch. Zwei weitere SportCruiser werden derzeit für den Export in die USA vorbereitet. … weiter

Czech Sport Aircraft Cruiser für Frankreich und USA

21.11.2014 - Czech Sport Aircraft hat heute eine PS-28 Cruiser für einen Kunden aus Frankreich ausgeliefert. Zwei weitere Flugzeuge werden in die USA exportiert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App