Comet Jubiläum Luftkampf in der Jubiläums-Comet

Wer die Reise nach Frankreich auf sich nimmt, der kann sich an Bord der FK 12 Comet so richtig austoben. Ein Unternehmen hat die Werknummern 100 und 101 des UL-Doppeldeckers gekauft und sie einem ganz besonderen Zweck zugeführt.

Jubiläums FK 12

Ultraleichter Spaßmacher: Die FK 12 Comet im Hai-Outfit. Foto und Copyright: B & F  

 

B & F hat das 100. und 101. Exemplar der FK 12 Comet ausgeliefert. Die beiden UL-Doppeldecker gingen an das Unternehmen Les Ailes de Pégase Experience, beheimatet am Flugplatz Saint Estèphe im Norden von Bordeaux.

Aus den ursprünglich weißen Lackierungen wurden zwei fliegende Haie. Das Besondere: Die beiden agilen Doppeldecker sind mit Lasern und Rauchsystemen ausgestattet. Für den Piloten gilt es, unter professioneller Anleitung das „feindliche“ Flugzeug zu treffen und mittels Laser den Rauch zu aktivieren.

Die Comet ist seit 1997 am Markt und fliegt heute in der Version S2. Derweil kann sich der Hersteller über eine weitere Musterzulassung freuen: Der DAeC hat der offenen FK 14 Le Mans seinen Segen erteilt.

pat



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Ultraleichtflugzeuge Top 10: Deutschlands beliebteste ULs

17.08.2014 - Ultraleichtflugzeuge erfreuen sich bei Deutschlands Piloten hoher Beliebtheit. Doch worauf fliegen Deutschlands Piloten? Wir zeigen Ihnen die zehn beliebteste ULs. … weiter

Jubiläum der B&F GmbH Speyer 25 Jahre FK-Leichtflugzeuge

13.06.2014 - Am Samstag, 7.Juni 2014, gab es anlässlich des 25. Geburtstags des ersten Produkts der B&F GmbH Speyer – der ultraleichten FK9 – ein Fly-in für Kunden und Freunde des Unternehmens am Flugplatz Speyer. … weiter

Im Alter von 79 Jahren gestorben Abschied von Otto Funk

20.02.2014 - Otto Funk ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Viele Konstruktionen des Pfälzers waren wegweisend. Sein Name hat insbesondere in der Geschichte der UL-Fliegerei einen festen Platz gefunden. … weiter

Umrüstung auf ULPower Eine FK 12 mit 3,5 Liter Hubraum

14.02.2014 - Leistung und Hubraum satt: B & F aus Speyer rüstet derzeit einen Doppeldecker FK 12 Comet auf den Motor UL350iS von ULPower um. … weiter

Wer knackt die TBO zuerst? Rotax-Hersteller spendet 912 iS an Schule

10.02.2014 - Der österreichisch-kanadische Motorenhersteller BRP stiftet einen Rotax 912iS an eine Flugschule. Den Zuschlag erhält jene Schule, die mit einem Rotax 912iS als erste die empfohlene Laufzeit von 2000 … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 09/2014

aerokurier
09/2014
27.08.2014

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Oshkosh 2014
- Pilatus PC-24
- Stemme Sky Sportster
- Segelflug-WM
- Praxistest Erdanker
- Hund als Copilot
- UL-Helikopter

Frage des Monats

Welches Thema hat Ihnen im aerokurier 9-2014 am besten gefallen?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse


Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App