30.03.2016
aerokurier

JH Aircraft auf der AEROEine Corsair für die 120-kg-Klasse

Mit einer „Corsair“ will JH Aircraft neue Maßstäbe in der 120-kg-Klasse setzen. Das Unternehmen setzt dafür auf modernste Werkstoffe und Bauweisen.

Mini_Corsair

Schneller Flitzer für die 120-kg-Klasse: die Corsiar von JH Aircraft. Foto und Copyright: JH-Aircraft  

 

Jörg Hollmann von JH Aircraft erklärt, dass die Corsair – eine Miniversion des Warbirds – absolut regelkonform nach LTF-L konstruiert und gebaut wird. Sie das das klassische Aussehen mit guten Flugeigenschaften und höchsten Flugleistungen verbinden. Die Höchstgeschwindigkeit soll über 200 km/h liegen. Damit die Sicherheit und der Spaß nicht zu kurz kommen ist die Corsair bis +6/-4 g belastbar.

Vorgestellt wird das Projekt nicht in einer der UL-Hallen der AERO. Den Stand von JH Aircraft (Nr. 211) findet man in Halle A4.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Offenes Nebeneinander Trixy Spirit: Tragschauber mit offenem Cockpit

09.01.2017 - Tragschrauber mit offenem Cockpit gibt es einige, bislang aber nur als Tandem. Mit dem Spirit macht Trixy nun den Weg frei für das luftige Nebeneinander. … weiter

Offener Side-by-Side-Sitzer Pilot Report: Trixy Spirit

05.01.2017 - Tragschrauber mit offenem Cockpit gibt es einige, bislang aber nur als Tandem. Mit dem Spirit macht Trixy nun den Weg frei für das luftige Nebeneinander. … weiter

Doppeltes Lottchen Erstflug Bearhawk LSA

03.01.2017 - Der texanische Flugzeughersteller gab kurz vor Jahreswechsel bekannt, dass die ersten beiden Bearhawk LSA ihren Jungfernflug absolvierten. Die Besitzer der Maschinen bauten sie in Eigenregie aus … weiter

Prototyp Pilot Report: Remos GXiS

03.01.2017 - Fliegen leicht gemacht, das verspricht Remos für das Light Sport Aircraft GXiS. Wir haben das Versprechen mit dem Prototyp beim Hersteller in Pasewalk geprüft. … weiter

UL-Helikopter Weg frei zur Zulassung

28.11.2016 - Mit der Bundesratsentscheidung vom vergangenen Freitag rückt die Zulassung von Ultraleicht-Hubschraubern in greifbare Nähe. Bis zur AERO soll es laut DAeC-Luftsportgerätebüro so weit sein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App