29.10.2013
aerokurier

AutoGyro Designpreis für den Cavalon

Erneut wurde AutoGyro für gelungenes Design ausgezeichnet. Für den Cavalon erhielt der Tragschrauberhersteller aus Hildesheim den German Design Award.

Cavalon Designpreis 2013

Ausgzeichnet: Das Design des Cavalon. Foto und Copyright: AutoGyro  

 

Mit der Auszeichnung bescheinigt die Jury des Rats für Formgebung dem Side-by-Side-Sitzer, dass sein Design „wegweisend in der deutschen und internationalen Designlandschaft“ ist. Vor einem Jahr erst wurde der Tragschrauber mit dem red dot design award geehrt.

Der Cavalon wird seit 2011 produziert. Er ist der erste Tragschrauber von AutoGyro mit Sitzen in Side-by-Side-Anordnung. Sein Design stammt aus der Feder von Geschäftsführer Otmar Birkner.

Der so genannte Rat für Formgebung (German Design Council) zeichnete zahlreiche Unternehmen und ihre Produkte in unterschiedlichen Kategorien aus. AutoGyro findet sich unter den Gewinnern im Bereich „Transportation and Public Space“.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Tragschrauber AutoGyro plant neues Modell

28.10.2016 - Der Hildesheimer Tragschrauberhersteller kündigt für das Frühjahr 2017 Familienzuwachs an. … weiter

Neue Freiheit Gyrokopterfliegen als Rollstuhlfahrer

08.02.2016 - Von einem auf den anderen Tag schien der Traum vom Fliegen für Marc vom Ende vorbei. Doch er kämpfte sich zurück ins Leben – und ins Cockpit eines AutoGyro Cavalon. … weiter

Cavalon fliegt in Changchun Chinas erster Polizei-Tragschauber

03.03.2015 - Der Hildesheimer Tragschrauber-Hersteller AutoGyro hat einen neuen Kunden: Chinas Polizei hat ihren ersten Gyrokopter in Dienst gestellt. … weiter

2013 AutoGyro Tag der offenen Tür Sehen und gesehen werden bei AutoGyro

20.08.2013 - Ein voller Erfolg war das Fly-in beim Tragschrauberhersteller AutoGyro am vergangenen Samstag. Gäste aus ganz Deutschland landeten am Flugplatz Hildesheim. … weiter

Mit dem Gyrokopter am Mittelmeer Winterziel Andalusien

01.07.2016 - Zwischen Dezember und März ist in Deutschland fliegerisch gesehen meist Saure-Gurken-Zeit. Aber nur knapp drei Flugstunden entfernt wartet ein Winter-Fliegerparadies! … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App