22.04.2015
aerokurier

Superior Air Parts stellt Gemini 100 vor 100-PS-Diesel für die LSA-Klasse

Der Motorenspezialist Superior Air Parts entert den Dieselmarkt. Das Unternehmen aus Coppell, Texas, hat bei Sun’n Fun den Gemini 100 vorgestellt, ein Dieselmotor der 100-PS-Klasse.

Diesel Gemini 100 Superior Air Parts Hi

Der 100 PS (74 kW) Gemini-Diesel soll die LSA-Klasse aufmischen. Foto und Copyright: Superior Air Parts  

 

Superior Air Parts hat die Rechte von der britischen Firma Powerplant Developments gekauft. Der Motor ist ein aufgeladener Zweitakt-Gegenkolben-Diesel mit sechs Kolben, die sich gegenläufig in drei Zylindern bewegen. Diese Konstruktion macht das Triebwerk vergleichsweise leicht und kompakt. Der Hersteller gibt eine Masse von 72,5 Kilogramm an.

Superior Air Parts nimmt mit dem 100 PS (74 kW) starken Diesel den LSA- und Experimental-Markt ins Visier. Der Motor soll sich als Ersatz für gängige Kolbenmotoren eignen – sicherlich eine deutliche Anspielung auf die bewährte Rotax-912-Serie. Der Verbrauch soll 20 Prozent unter dem vergleichbarer Motoren liegen. Getankt wird wahlweise Diesel oder das weltweit verfügbare Jet-Fuel.

Der Motor läuft bereits auf dem Prüfstand, wo er die Erwartungen seines neuen Eigentümers voll erfüllt. In 90 Tagen sollen die ersten Vorserienmotoren vom Band laufen. Geplant sind weitere Versionen zwischen 100 und mehr als 500 Pferdestärken – auf der Website des Unternehmens sind bereits Details über den Gemini 125 zu finden.

Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Aerospool Erfolg 600. Dynamic WT 9 ausgeliefert

16.01.2017 - Seit 2001 begeistert die Dynamic WT 9 UL-Piloten in aller Welt. Ende letzten Jahres wurde das inzwischen 600. Exemplar dieses Erfolgsmodell der Firma Aerospool in der Slowakei ausgeliefert … weiter

Großauftrag Piper verkauft 50 Archer nach China

12.01.2017 - Piper Aircraft hat von seinem chinesischen Vertragshändler China Air Shuttle eine Bestellung über 50 Archer erhalten. Abnehmer der Maschinen werden Flugschulen und Dienstleistungsunternehmen in der … weiter

Offenes Nebeneinander Trixy Spirit: Tragschauber mit offenem Cockpit

09.01.2017 - Tragschrauber mit offenem Cockpit gibt es einige, bislang aber nur als Tandem. Mit dem Spirit macht Trixy nun den Weg frei für das luftige Nebeneinander. … weiter

Offener Side-by-Side-Sitzer Pilot Report: Trixy Spirit

05.01.2017 - Tragschrauber mit offenem Cockpit gibt es einige, bislang aber nur als Tandem. Mit dem Spirit macht Trixy nun den Weg frei für das luftige Nebeneinander. … weiter

Modellpflege für 2017 Cirrus präsentiert G6

04.01.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller sorgte erst kürzlich mit der Erstauslieferung des SF50-Jets für Furore. Nun legt Cirrus nach und schickt die sechste Generation seiner SR-Modelle ins Rennen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App