24.02.2015
aerokurier

Am 6. und 7. Juni 2015Fascination-Treffen in Görlitz

Görlitz ist Schauplatz des ersten Fascination-Treffens: Piloten des sportlichen UL-Tiefdeckers versammeln sich am 6. und 7. Juni auf dem sächsischen Verkehrslandeplatz nahe der polnischen Grenze.

Fascination über Wasser Highlight

Die Fascination ist ein ultraleichter Klassiker. Foto und Copyright: Borchert Pohle  

 

Die Fascination gilt als Klassiker unter den Hochleistungs-ULs. Sie war eines der ersten Modelle, das die 200-km/h-Marke im Reiseflug locker knackte. Es gab sie zunächst in einer bespannten Version, später setzte Wolfgang Dallach komplett auf Composite-Bauweise. Bis heute hat das Flugzeug eine treue Fangemeinde.

In diesem Jahr feiert dieser Renner seinen 20. Geburtstag, was eine Gruppe von Fascination-Eignern zum Anlass nahm, erstmals ein Treffen unter Gleichgesinnten zu organisieren. Gleichzeitig soll das Treffen an Wolfgang Dallach erinnern: Am 18. Januar 2015 ist der Konstrukteur bei einem Absturz mit seiner Piper PA-24-260 Commanche ums Leben gekommen. Auch eine aktuelle LTA wird genügend Stoff für Fachgespräche bieten. 

Als Termin wurde das Wochenende 6./7. Juni festgeklopft; Ausweichtermin bei schlechtem Wetter ist der 5. und 6. September. Anmeldungen nimmt Borchert Pohle entgegen: borchert.pohle@googlemail.com

Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
ICON A5 Leitender Ingenieur stirbt bei Absturz

09.05.2017 - Ein Amphibienflugzeug von ICON Aircraft ist in der Nähe des Testgeländes des Herstellers verunglückt. Beide Insassen sind bei diesem Unfall ums Leben gekommen. … weiter

Überladung Luftrecht: Vertrag oder Gefälligkeit?

29.04.2017 - Ein UL verunglückt mit zwei Personen an Bord, der Pilot stirbt. Im Rechtsstreit um Ansprüche des Mitfliegers haben Gerichte nach sieben Jahren ein Urteil gefällt. … weiter

GP 15 Jet A AERO 2017: Peszke Glider steigt in Rennklasse ein

07.04.2017 - GP Glider beschränkt sich nicht mehr auf ULs und auf die 13,5-Meter-Klasse. Auf der AERO zeigt der polnische Hersteller mit Produktionsstätten in der Slowakei ein Modell für die Rennklasse, die GP 15 … weiter

In Eisenach geht's weiter AERO 2017: Flight Design präsentiert neues LSA in Friedrichshafen

07.04.2017 - Dass der vor allem für seine ULs bekannte deutsche Flugzugbauer auch die Echo-Klasse kann, hat er bereits mit der CTLS-ELA bewiesen. Nun kommt ein neuer Tiefdecker hinzu. … weiter

Ultraleichtdoppeldecker AERO 2017: Stampe SV4-RS erhält VVZ

07.04.2017 - Raoul Severin hat es sich zum Ziel gesetzt, eine Legende wiederaufleben zu lassen und 2011 das Projekt Stampe SV4-RS ins Leben gerufen. Pünktlich zur AERO erhielt er die VVZ für den … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 05/2017

aerokurier
05/2017
26.04.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Stemme S12
- XtremeAir XA42
- Messebericht AERO 2017
- Cessna Citation Longitude
- Mil Mi-2
- Lizenzen: SPL/LAPL(S)
- DC-3 über Kolumbien

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App