16.01.2012
aerokurier

Ibis mit VVZ Die Ibis fliegt jetzt in Deutschland!

Das am Flugplatz Bitburg beheimatete Unternehmen Jetfoxair hat die VVZ für den ultraleichten Ganzmetall-Schulterdecker Ibis Magic GS-700 des kolumbianischen Herstellers Ibis Aircraft erhalten. <br /> <br />

Ibis mit VVZ

Die Ibis Magic GS-700 ist auf dem Weg zur Musterzulassung als UL. Foto und Copyright: Jetfoxair  

 

Die Ibis startete am 15. Januar zu ihrem Erstflug im deutschen Luftraum. Die Flugerprobung auf dem Weg zur UL-Musterzulassung hat damit begonnen. Johannes Klink von Jetfoxair lobt die nach seinem Eindruck sehr ausgewogenen Flugeigenschaften. Vor allem im Langsamflug soll die Ibis punkten: 50 km/h sollen mit ausgefahrenen Klappen möglich sein. Im Reiseflug marschiert das Flugzeug mit rund 185 km/h, die maximale Horizontalgeschwindigkeit ist bei 210 km/h erreicht. Jetfoxair ruft für die Ibis Magic GS-700 rund 57000 Euro auf.

Ibis Aircraft existiert seit 1990 und produziert nach eigenen Angaben rund 100 Flugzeuge im Jahr. Die GS-700 gibt es in verschiedenen Versionen, unter anderem als UL oder als LSA.



Weitere interessante Inhalte
Ibis Magic GS-700 Ibis: Ein UL aus Kolumbien

26.11.2010 - Das Bitburger Unternehmen Jetfoxair vertritt ab sofort die Ibis Magic GS-700. Der kolumbianische Hersteller Ibis Aircraft fertigt den Ganzmetall-Schulterdecker. … weiter

Unterstützung gesucht Wiederaufbau einer Klemm 35D

24.03.2017 - Letzten Sommer musste Werner Ammann in der Nähe von London notlanden, wodurch seine Klemm 35D erheblich beschädigt wurde. Der Wiederaufbau ist mit viel Aufwand verbunden, weshalb der Schweizer um … weiter

Rotorschmiede Permit to fly für VA115

24.03.2017 - Die minimalistischen Koaxial-Helikopter der Rotorschmiede sorgten bereits im vergangenen Jahr auf der AERO für Aufsehen. Mit dem Segen des LBA kann einer der vier Prototypen nun in die Erprobung … weiter

Gulfstream G650 Europäisches Trainingszentrum eröffnet

24.03.2017 - FlightSafety, Gulfstreams werkseigener Ausbildungsbetrieb, eröffnet in England das erste autorisierte Trainingszentrum Europas für die Schulung auf das Muster G650. … weiter

Neuer Leichthubschrauber Verträge für mehr als 100 SKYe SH09

23.03.2017 - Marenco Swisshelicopter vermeldet nach der Teilnahme an der Heli-Expo in Dallas nun Verträge für über 100 SKYe SH09. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 03/2017

aerokurier
03/2017
22.02.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Flight Training Special
- Klemm 25 im Eigenbau
- Neulackierung Segelflugzeug
- UL-Reisebericht Grönland
- Versicherungen, Teil 3
- WM in Australien
- Leserwahl 2017

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App