28.10.2016
aerokurier

TragschrauberAutoGyro plant neues Modell

Der Hildesheimer Tragschrauberhersteller kündigt für das Frühjahr 2017 Familienzuwachs an.

MTOsport AutoGyro Air-to-Air

Mit dem MTOsport gelang AutoGyro der Durchbruch am Markt. Foto und Copyright: Patrick Holland-Moritz  

 

Details, Preise oder der Name des Tragschraubers sind noch geheim. Die Szene kann sich über die Neuigkeit dennoch freuen: Nach AutoGyros letztem Coup, dem 2011 vorgestellten Cavalon, war es um die norddeutsche Manufaktur sehr still geworden. Der Einstieg eines Investors im Jahr 2013 und die Tatsache, dass einige der führenden Autogyro-Mitarbeiter das Unternehmen daraufhin verließen, verunsicherten zusätzlich. Somit kommen die News zum neuen Tragschrauber genau zur richtigen Zeit.

Das 1999 gegründete Unternehmen ist in mehr als 40 Ländern vertreten und stellt mit seinen über 100 Mitarbeitern jährlich mehr als 300 Tragschrauber her. Der MT-03 verhalf AutoGyro zu großer Bekanntheit, nachdem er im Jahr 2003 als erster Ultraleicht-Tragschrauber in Deutschland eine Zulassung erhielt. Die Hildesheimer sind in diesem Bereich Marktführer.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Alexandros Mitropoulos


Weitere interessante Inhalte
Neue Freiheit Gyrokopterfliegen als Rollstuhlfahrer

08.02.2016 - Von einem auf den anderen Tag schien der Traum vom Fliegen für Marc vom Ende vorbei. Doch er kämpfte sich zurück ins Leben – und ins Cockpit eines AutoGyro Cavalon. … weiter

Cavalon fliegt in Changchun Chinas erster Polizei-Tragschauber

03.03.2015 - Der Hildesheimer Tragschrauber-Hersteller AutoGyro hat einen neuen Kunden: Chinas Polizei hat ihren ersten Gyrokopter in Dienst gestellt. … weiter

AutoGyro Designpreis für den Cavalon

29.10.2013 - Erneut wurde AutoGyro für gelungenes Design ausgezeichnet. Für den Cavalon erhielt der Tragschrauberhersteller aus Hildesheim den German Design Award. … weiter

2013 AutoGyro Tag der offenen Tür Sehen und gesehen werden bei AutoGyro

20.08.2013 - Ein voller Erfolg war das Fly-in beim Tragschrauberhersteller AutoGyro am vergangenen Samstag. Gäste aus ganz Deutschland landeten am Flugplatz Hildesheim. … weiter

Piper Aircraft Grounding für M600

24.07.2017 - Piper Aircraft hat mit sofortiger Wirkung alle Business-Turboprops vom Typ M600 gegrounded. Hintergrund sind möglicherweise nicht typgerecht gefertigte Flügelholme. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 07/2017

aerokurier
07/2017
28.06.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Großer Headset-Test
- Pilot Report Cirrus SR20 G6
- 25. Sachsenmarathon
- Lizenzen: PPL (H) / LAPL (H)
- Segelflug in Argentinien
- Pilot Report: CubCrafter XCub
- Flugzeugreport: Binder EB29R

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App