20.01.2014
aerokurier

Schwanzlose FlugzeugeZwei neue ULSF-Projekte in guter Gesellschaft

Vögel haben keine vertikalen Schwänze, dennoch sind sie den menschgemachten Fluggeräten haushoch überlegen. Nurflügelflugzeuge kommen den Naturvorbildern sehr nahe und strahlen damit eine besondere Faszination aus. Und immer wieder gibt es Enthusiasten, die sich der Konstruktion solcher Flugzeuge verschreiben. Über zwei interesssante neue Projekte schwanzloser Flugzeuge berichtet Klaus Burghard in seinem neuen Blog.

sb13-nurfluegel-akaflieg-braunschweig

SB13 der Akaflieg Braunschweig. Foto: Akaflieg Braunschweig  

 

In dem Blog stellt Klaus Burghard neue Ultraleicht-Segelflugzeug-Projekte vor, die einmal als Nurflügler fliegen sollen. Er beschreibt auf dieser Website weitere Nurflügel-Projekte, die von Horten, der Akafliegs und jene, die einmal bei der NASA entstanden.

Die Gebrüder Horten hatten bereits in den 1930er manntragende Nurflügel-Konstruktionen gebaut, die bei Wettbewerben recht erfolgreich abgeschnitten haben. Auch in den Werkstätten diverser Akafliegs sind Nurflügel-Konstruktionen entstanden, so in Braunschweig die SB 13. Mit einer Spannweite von 15 Meter, einer Rüstmasse von 282 kg und einer Flugmasse von maximal 427 kg, erreicht die SB 13 bei einer Geschwindigkeit 107 km/h eine beste Gleitzhal von 42. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 190 km/h, während das geringste Sinken mit 0,57 m/s bei 85 km/h angegeben wird.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Aerospool Erfolg 600. Dynamic WT 9 ausgeliefert

16.01.2017 - Seit 2001 begeistert die Dynamic WT 9 UL-Piloten in aller Welt. Ende letzten Jahres wurde das inzwischen 600. Exemplar dieses Erfolgsmodell der Firma Aerospool in der Slowakei ausgeliefert … weiter

Segelflug-WM Matthias Sturm übernimmt Führung

16.01.2017 - Mit einem Tagessieg und einem Fast-Tagessieg hat Matthias Sturm (ASG 29) am Sonntag, dem vierten Wertungstag in der 18-m-Klasse den Vize-Weltmeister der Clubklasse und WM-Dritten 2014 in der Offenen … weiter

Offenes Nebeneinander Trixy Spirit: Tragschauber mit offenem Cockpit

09.01.2017 - Tragschrauber mit offenem Cockpit gibt es einige, bislang aber nur als Tandem. Mit dem Spirit macht Trixy nun den Weg frei für das luftige Nebeneinander. … weiter

Flug-Schule mal anders Braunschweiger Waldorfschüler restaurieren Bergfalke

06.01.2017 - In Braunschweig restaurieren Waldorfschüler einen Segelflug-Oldtimer. Das Ziel der Initiatoren: junge Menschen für die Fliegerei zu interessieren. … weiter

Offener Side-by-Side-Sitzer Pilot Report: Trixy Spirit

05.01.2017 - Tragschrauber mit offenem Cockpit gibt es einige, bislang aber nur als Tandem. Mit dem Spirit macht Trixy nun den Weg frei für das luftige Nebeneinander. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App