20.01.2014
aerokurier

Schwanzlose FlugzeugeZwei neue ULSF-Projekte in guter Gesellschaft

Vögel haben keine vertikalen Schwänze, dennoch sind sie den menschgemachten Fluggeräten haushoch überlegen. Nurflügelflugzeuge kommen den Naturvorbildern sehr nahe und strahlen damit eine besondere Faszination aus. Und immer wieder gibt es Enthusiasten, die sich der Konstruktion solcher Flugzeuge verschreiben. Über zwei interesssante neue Projekte schwanzloser Flugzeuge berichtet Klaus Burghard in seinem neuen Blog.

sb13-nurfluegel-akaflieg-braunschweig

SB13 der Akaflieg Braunschweig. Foto: Akaflieg Braunschweig  

 

In dem Blog stellt Klaus Burghard neue Ultraleicht-Segelflugzeug-Projekte vor, die einmal als Nurflügler fliegen sollen. Er beschreibt auf dieser Website weitere Nurflügel-Projekte, die von Horten, der Akafliegs und jene, die einmal bei der NASA entstanden.

Die Gebrüder Horten hatten bereits in den 1930er manntragende Nurflügel-Konstruktionen gebaut, die bei Wettbewerben recht erfolgreich abgeschnitten haben. Auch in den Werkstätten diverser Akafliegs sind Nurflügel-Konstruktionen entstanden, so in Braunschweig die SB 13. Mit einer Spannweite von 15 Meter, einer Rüstmasse von 282 kg und einer Flugmasse von maximal 427 kg, erreicht die SB 13 bei einer Geschwindigkeit 107 km/h eine beste Gleitzhal von 42. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 190 km/h, während das geringste Sinken mit 0,57 m/s bei 85 km/h angegeben wird.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Bestes Wetter, beste Stimmung Jubiläumstreffen: 25. Sachsenmarathon

27.07.2017 - 72 Ultraleichtflugzeuge, drei Länder und rund 1130 Kilometer in der Luft – die Höhepunkte der 25. Auflage des Sachsenmarathons. … weiter

Flugzeugreport Stemme RS10.e elfin — Meisterstück

03.07.2017 - Schon in einem Jahr soll der Hybrid-Tourer RS10.e elfin von Reiner Stemme Utility Air Systems fliegen. Das Flugzeug ist für die Doppelsitzerklasse konzipiert. … weiter

Ausbildung Das Abenteuer im Nordosten

01.07.2017 - Seit Anfang 2016 ist wieder Leben auf dem Sonderlandeplatz Pritzwalk-Sommersberg. Die Flugschule „Abenteuer Segelflug“ bietet hier Ausbildung, Charterbetrieb und Rundflüge in persönlicher Atmosphäre. … weiter

Segelflieger Lizenzen: Wenn Spaß und Spannweite korrelieren

03.06.2017 - Die Möglichkeit, in Aufwinden Höhe zu gewinnen und mit fliegerischem Geschick weite Distanzen zurückzulegen, macht den Reiz des Segelfliegens aus. Für manche ist es die Königsdisziplin des Fliegens. … weiter

Doppelsitzer Pilot Report: Stemme S12 Twin Voyager

01.06.2017 - Richtig viel Segel­flugzeug bietet die Stemme AG mit der neuen S12. Im März haben wir in Innsbruck bei einem Flug in Thermik, Hangaufwind und Welle einmal speziell die Segelflug­qualitäten des … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 08/2017

aerokurier
08/2017
28.06.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Faszination: Die besten Fotos aus sechs Jahrzehnten Fliegen
- Zukunft der General Aviation: Elektroflug und Urban Mobility
- Wahre Legenden: Zehn Fluggeräte der Superlative
- Praxis: Überleben auf hoher See
- Pilot Report: Piper M350 im Test

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

Be a pilot