03.08.2015
aerokurier

Weltmeisterschaft zwischen den MeerenFrauen fliegen in Arnborg

Der Auftakt der Segelflugweltmeisterschaften der Frauen in Arnborg, Dänemark, geriet zur Hängerrallye. In Renn- und Clubklasse gab es nur Streckenwertungen. In der Standardklasse nicht einmal eine Streckenwertung.

WM-Frauen-(Katrin Senne)

Eine Ansicht aus der Trainingswoche in Arnborg. Am ersten Wertungstag war es deutlich grauer. Foto und Copyright: Katrin Senne  

 

Graue Cumuli mit einer Basis in nur rund 700 m unter einer Altocumulus-Abdeckung bestimmte das Bild am ersten Tag der WM in Arnborg. Trotzdem hatten die neun Pilotinnen der Rennklasse eine 224 km Racing Task. Die Französin Anne Ducarouge (ASG 29) schaffte davon 162,9 km und damit den Tagessieg. Katrin Senne wurde mit 1,6 km Rückstand Zweite. Auf Platz vier und fünf landeten Annette Klossok und Sandra Malzacher.

Die Clubklasse (17 Pilotinnen) hatte es mit der Racing Task über 180 km etwas leichter. Aber auch die waren nicht machbar. Die Tagessiegerin schaffte gerade einmal 123,8 km und erhielt 210 Punkte. Sarah Drefendstedt und Swaantje Geyer landeten auf den Plätzen zehn und elf. 

In der Standardklasse kam über die 216 km Racing Task Joanna Biedermann als Einzige über 100 km. Die deutschen Farben vertreten hier Sue Kussbach, Cornelia Scheich und Ulrike Teichmann.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Frischer Auftritt DG-Flugzeugbau mit neuer Homepage

18.01.2017 - DG präsentiert sich seit Mitte Januar mit einer neuen, frischen Homepage und stellt sich als DG Group vor. … weiter

Segelflug-WM Matthias Sturm übernimmt Führung

16.01.2017 - Mit einem Tagessieg und einem Fast-Tagessieg hat Matthias Sturm (ASG 29) am Sonntag, dem vierten Wertungstag in der 18-m-Klasse den Vize-Weltmeister der Clubklasse und WM-Dritten 2014 in der Offenen … weiter

Flug-Schule mal anders Braunschweiger Waldorfschüler restaurieren Bergfalke

06.01.2017 - In Braunschweig restaurieren Waldorfschüler einen Segelflug-Oldtimer. Das Ziel der Initiatoren: junge Menschen für die Fliegerei zu interessieren. … weiter

„Wir schaffen das!“ 75. Deutscher Segelfliegertag

04.01.2017 - Der Deutsche Segelfliegertag ist immer eine Bestandsaufnahme des Luftsports. Diesmal bilanzierte in Berlin der komplett neue BuKo-Segelflug-Vorstand das zurückliegende Jahr. … weiter

Neue Weltrekorde Spitzengeschwindigkeiten in der 13,5-m-Klasse

29.12.2016 - In Namibia hat Stefano Ghiorzo drei Weltrekorde in der 13,5-m-Klassse aufgestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App