30.11.2015
aerokurier

Wellenflieger der Rhein-Neckar-RegionJahrestreffen in Bensheim

Inzwischen ist es Tradition, das Jahrestreffen der Wellen- und Hangflug-Segelflieger in der Rhein-Neckar-Region. Für das 2016 schon achte Treffen, am 23. Januar ab 17 Uhr im Clubheim der SFG Bensheim, werden wieder rund 100 Segelflieger erwartet.

Wellenflug-1(Tomek Ziarko)H

Das Rheintal aus 9000 m Höhe. Foto: Tomek Ziarko  

 

Die Organisatioren des SFG Bensheim, der SFG Giulini und dem LSV Worms haben namhafte Referenten für das Thema Wellenfliegen gewonnen: Dr. Robert Feßler wird anhand seiner eigenen Flüge zeigen, warum über der Rheinebene hochreichende Wellen entstehen können und welches fliegerisches Potential drinsteckt. Tomek Ziarko hat mit 9000 Meter einen bisher unerreichten Höhenrekord in Mittelgebirgs-Leewellen errungen und wird seinen außergewöhnlichen Flug vorstellen. Dr. med. Helmar Gai wird aus seiner reichhaltigen eigenen Erfahrung von den Risiken und Gefahren bei Höhenflügen berichten und Ratschläge zur richtigen Verhaltensweise erteilen.

Andreas Maurer lässt seinen Höhendiamantenflug über dem Schwarzwald in einer Multimediaschau nacherleben. Matthias Arnold zeigt wie rasch ein begabter junger Pilot, dank der heute gut dokumentierten Erfahrung anderer Piloten, Erfolg mit aufsehenerregenden Strecken- und Höhenflügen bei Ost und Westwelle erzielen kann. Peter Mangold berichtet von Wellenstreckenflügen, die anders als erhofft, vom Wettergott beendet wurden. Max Kellermann, der Entwickler XCSoar, stellt Verbesserungen der Software vor. 

Für das leibliche Wohl sorgt Küche des SFG Bensheim. Das Clubheim befindet sich in der Schwanheimer Str. 175.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Porträt Fluglotsin Judith Spörl und ihr Buch „Lena fliegt sich frei“

30.03.2017 - Mädchen auf der Schwelle vom Kind zum Teenager sind es, die sich zu gerne in Büchern vergraben. Allerdings wird ihre Literatur zumeist von Pferden, Feen und Fantasygeschichten beherrscht. Fluglotsin … weiter

Training für Höhenflüge Klaus Ohlmann im russischen Raumfahrtzentrum

19.03.2017 - Das neu eröffnete Zentrum für Raumfahrt-Ausbildung bei Moskau der Raumfahrt-Tour-Agentur Russland hatte mit Rekordsegelflieger Klaus Ohlmann jetzt einen prominenten Gast. Ohlmann nutzte den Besuch für … weiter

Segelflug-WM 2020 Zuschlag für Stendal-Bostel

07.03.2017 - Die Segelflug-Weltmeisterschaften drei Jahren finden wieder in Deutschland statt! Jetzt hat der Deutsche Aero Club mit seiner Bewerbung für Stendal-Bostel den Zuschlag für die Ausrichtung erhalten. … weiter

Thermikassistent für den Segelflug App-gesteuert zielsicher die Aufwinde zentrieren

24.02.2017 - Um das Zentrieren der Thermik zu erleichtern, hat das Lehrgebiet Rechnerarchitektur von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann an der FernUniversität in Hagen einen Thermikassistenten für den Segelflug … weiter

Oldtimer Denkmalflugzeug: Kranich III

24.02.2017 - Im November erhielt die Flotte der in Deutschland als bewegliches technisches Denkmal registrierten Flugzeuge Zuwachs. In Ratzeburg bekam ein Kranich III diesen Status. Doch ging es bei der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 04/2017

aerokurier
04/2017
29.03.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 48 Seiten AERO Special
- Pilot Report Dynali H3
- Versicherungen, Teil 3
- Heli-Expo
- Pulkfliegen: Risiken und Alternativen
- Lizenz-Übersicht, Teil 1
- MAF-Ausbildung

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App