30.11.2015
aerokurier

Wellenflieger der Rhein-Neckar-RegionJahrestreffen in Bensheim

Inzwischen ist es Tradition, das Jahrestreffen der Wellen- und Hangflug-Segelflieger in der Rhein-Neckar-Region. Für das 2016 schon achte Treffen, am 23. Januar ab 17 Uhr im Clubheim der SFG Bensheim, werden wieder rund 100 Segelflieger erwartet.

Wellenflug-1(Tomek Ziarko)H

Das Rheintal aus 9000 m Höhe. Foto: Tomek Ziarko  

 

Die Organisatioren des SFG Bensheim, der SFG Giulini und dem LSV Worms haben namhafte Referenten für das Thema Wellenfliegen gewonnen: Dr. Robert Feßler wird anhand seiner eigenen Flüge zeigen, warum über der Rheinebene hochreichende Wellen entstehen können und welches fliegerisches Potential drinsteckt. Tomek Ziarko hat mit 9000 Meter einen bisher unerreichten Höhenrekord in Mittelgebirgs-Leewellen errungen und wird seinen außergewöhnlichen Flug vorstellen. Dr. med. Helmar Gai wird aus seiner reichhaltigen eigenen Erfahrung von den Risiken und Gefahren bei Höhenflügen berichten und Ratschläge zur richtigen Verhaltensweise erteilen.

Andreas Maurer lässt seinen Höhendiamantenflug über dem Schwarzwald in einer Multimediaschau nacherleben. Matthias Arnold zeigt wie rasch ein begabter junger Pilot, dank der heute gut dokumentierten Erfahrung anderer Piloten, Erfolg mit aufsehenerregenden Strecken- und Höhenflügen bei Ost und Westwelle erzielen kann. Peter Mangold berichtet von Wellenstreckenflügen, die anders als erhofft, vom Wettergott beendet wurden. Max Kellermann, der Entwickler XCSoar, stellt Verbesserungen der Software vor. 

Für das leibliche Wohl sorgt Küche des SFG Bensheim. Das Clubheim befindet sich in der Schwanheimer Str. 175.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Flugprüfer Luftrecht: Wir trudeln jetzt!

18.05.2017 - Flugprüfer haben einen anspruchsvollen Job. Sie müssen entscheiden, ob ein Flugschüler alle Anforderungen erfüllt, um seine Lizenz zu bekommen. Ein Beispiel aus Hessen vom August 2016 zeigt, dass sie … weiter

Reise Streckenfliegen in Namibia

01.05.2017 - Kenner schwärmen von Veronica: faszinierend, schön, serviceorientiert. Gemeint ist aber keineswegs eine weibliche Attraktion, sondern das neue Segelflugzentrum in Namibia. … weiter

Flight Training Segelfliegen Sicherheitstraining

08.04.2017 - Mit Stall und Trudeln sind viele Segelflieger überfordert, ist Michael Zistler von der Fränkischen Fliegerschule Feuerstein überzeugt. Regelmäßige und konsequente Übung dieser Situationen könnte … weiter

miniLAK AERO 2017: Eigenstartfähig dank FES

07.04.2017 - Bei Segelflugzeugen ist der Front Electric Sustainer (FES) entsprechend der Bezeichnung ein Flautenschieber, eine Heimkehrhilfe. Nicht so bei der miniLAK. Das Segelflugzeug der 13,5-Meter-Flugzeug ist … weiter

Weltpremiere AERO 2017: HPH zeigt Twin Shark

05.04.2017 - Die Überraschung ist HPH gelungen. Der tschechische Hersteller zeigt das jüngste und modernste Segelflugzeug dieser Messe, den TwinShark für die 20-Meter-Doppelsitzerklasse. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 06/2017

aerokurier
06/2017
24.05.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stemme RS10.e elfin
- AutoGyro MTOsport 2017
- Lizenzen: PPL(A) und LAPL(A)
- CAT SET-IMC
- MiG 15
- LET Aero Ae-145
- Verstellpropeller

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App