03.02.2014
aerokurier

SZD-54 PerkozJetzt mit EASA-Zulassung

Der polnische Trainings- und Akro-Zweisitzer SZD-54-2 Perkoz von SZD Allstar, dessen Spannweite man für den Streckenflug mit Ansteckflügeln auf 20 Meter erweitern kann, hat Ende letzten Jahres die Zulassung der europäischen Luftfahrtagentur EASA erhalten.

Perkoz-am-boden

Von SZD Allstar als Alleskönner gepriesen: SZD-54-2 Perkoz für die Schulung, den Kunstflug und Streckenflug. Foto: SZD Allstar  

 

Ziel von SZD Allstar in Bielsko-Biala war, mit dem Perkoz eine Alternative zur Schleicher ASK 21 und DG-1000 Club von DG-Flugzeugbau anzubieten. In der Basisversion mit 17,5 m Spannweite verfügt der Perkoz über 16,36 m2 Flügelfläche (Streckung 18,7). Die Flächenbelastung reicht – ausgehend von einer Leermasse von 365 kg – von Übungsflugzeugen angemessenen 28 kg/m2 bis knapp 36 kg/m2. Die beste Gleitzahlist mit 37 bei 109 km/h angegeben.

Vom Puchacz, dem eigentlichen Schuldoppelsitzer von SZD Allstar, unterscheidet sich der Perkoz durch das kleinere Seitenruder und das weiter nach hinten gerückte und weit über das Seitenleitwerk hinaus ragende Höhenleitwerk sowie das Flügelprofil, das vom Jantar Standard übernommen wurde, dazu kommt die gestreckte Spannweite. Im Rumpf und insbesondere im Design der charakteristischen Haube unterscheiden sich die beiden Doppelsitzer nicht.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Frischer Auftritt DG-Flugzeugbau mit neuer Homepage

18.01.2017 - DG präsentiert sich seit Mitte Januar mit einer neuen, frischen Homepage und stellt sich als DG Group vor. … weiter

Segelflug-WM Matthias Sturm übernimmt Führung

16.01.2017 - Mit einem Tagessieg und einem Fast-Tagessieg hat Matthias Sturm (ASG 29) am Sonntag, dem vierten Wertungstag in der 18-m-Klasse den Vize-Weltmeister der Clubklasse und WM-Dritten 2014 in der Offenen … weiter

Flug-Schule mal anders Braunschweiger Waldorfschüler restaurieren Bergfalke

06.01.2017 - In Braunschweig restaurieren Waldorfschüler einen Segelflug-Oldtimer. Das Ziel der Initiatoren: junge Menschen für die Fliegerei zu interessieren. … weiter

„Wir schaffen das!“ 75. Deutscher Segelfliegertag

04.01.2017 - Der Deutsche Segelfliegertag ist immer eine Bestandsaufnahme des Luftsports. Diesmal bilanzierte in Berlin der komplett neue BuKo-Segelflug-Vorstand das zurückliegende Jahr. … weiter

Neue Weltrekorde Spitzengeschwindigkeiten in der 13,5-m-Klasse

29.12.2016 - In Namibia hat Stefano Ghiorzo drei Weltrekorde in der 13,5-m-Klassse aufgestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App