15.06.2016
aerokurier

Spannende LuftrennenSailplane Grand Prix in Musbach

Mehrere Weltmeister und Vizeweltmeister werden in der Zeit vom 6. bis 13. August beim Sailplane Grand Prix in Musbach in Konkurrenz treten.

GP_Freudenstadt_Kiessling

Mario Kießling ist bei Grand Prix dabei, er kennt Musbach sehr gut. Dort wurde er 1997 Junioren-Europameister. Foto und Copyright: Lothar Schwark  

 

Ausgetragen wird der Grand Prix in der 18-m-Klasse. Hier können sich die Piloten zum World Finale in Potchefstroom in Südafrika  qualifizieren. Wenn das Wetter mitspielt, werden sich maximal 20 Piloten über dem Schwarzwald und der Schwäbischen Alb rasante Luftrennen liefern. Das Teilnehmerfeld setzt sich nach der Meldeliste, Stand Juni, mit Gästen aus Frankreich, Polen, Tschechei, Schweden, Niederlande, Südafrika und Deutschland zusammen. Dabei sind im Feld mehrere Weltmeister, Vizeweltmeister und weitere Spitzenpiloten zu finden.

Von den deutschen Teilnehmern kennt Mathias Sturm(Weltmeister 2008) vom benachbarten LSV Schwarzwald das Fluggebiet und Musbach. Mario Kießling wurde 1997 in Musbach Junioren- Europameister der Standard-Klasse. Der zweifache Weltmeister Holger Karow  von der FG Wolf-Hirth ist dabei wie auch Georg Theisinger als mehrfacher WM-Teilnehmer  von der DJK Segelfluggemeinschaft Landau. Die weiteste Anreise hat Laurens Goudriaan aus Südafrika zu leisten. Das Task Setting übernimmt Axel Reich Meteorologe Walter Hermann das Wetterbriefing.

Mehr zum Thema:
Schwark/Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Frischer Auftritt DG-Flugzeugbau mit neuer Homepage

18.01.2017 - DG präsentiert sich seit Mitte Januar mit einer neuen, frischen Homepage und stellt sich als DG Group vor. … weiter

Segelflug-WM Matthias Sturm übernimmt Führung

16.01.2017 - Mit einem Tagessieg und einem Fast-Tagessieg hat Matthias Sturm (ASG 29) am Sonntag, dem vierten Wertungstag in der 18-m-Klasse den Vize-Weltmeister der Clubklasse und WM-Dritten 2014 in der Offenen … weiter

Flug-Schule mal anders Braunschweiger Waldorfschüler restaurieren Bergfalke

06.01.2017 - In Braunschweig restaurieren Waldorfschüler einen Segelflug-Oldtimer. Das Ziel der Initiatoren: junge Menschen für die Fliegerei zu interessieren. … weiter

„Wir schaffen das!“ 75. Deutscher Segelfliegertag

04.01.2017 - Der Deutsche Segelfliegertag ist immer eine Bestandsaufnahme des Luftsports. Diesmal bilanzierte in Berlin der komplett neue BuKo-Segelflug-Vorstand das zurückliegende Jahr. … weiter

Neue Weltrekorde Spitzengeschwindigkeiten in der 13,5-m-Klasse

29.12.2016 - In Namibia hat Stefano Ghiorzo drei Weltrekorde in der 13,5-m-Klassse aufgestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App