07.01.2015
aerokurier

Sailplane Grand PrixGebirgsfliegen in Südafrika

Gleich fünf deutsche Piloten sind bei dem bis zum 11. Januar laufenden Qualifikations-Grand-Prix in Worcester, Südafrika, dabei. Ganz vorne nach den ersten zwei Wertungstagen in der gebirgigen Western Cape Region: Uli Schwenk mit 16 Punkten.

GP-Worcester-2

Beim Grand Prix in Worcester, in der Western Cape Region von Südafrika, ist Gebirgsflugerfahrung gefragt.  

 

Am ersten Tag stand eine richtig große Aufgabe für die insgesamt zehn Piloten mit 18-m-Klasse-Flugzeugen auf dem Programm. Uli Schwenk war über die 712,5 km große Strecke nach 4:15 Stunden zurück – mit einer Schnittgeschwindigkeit von 167,3 km/h! Nur zwei Sekunden langsamer war Laurens Goudriaan (RSA). Dicht auf auch Holger Karow, der noch einmal zehn Sekunden mehr brauchte. Geflogen wird mit Jonker JS-1. Ausnahmen bilden William Wittaker (ASH 26) und Bernd Hubka (ASG 29).

Den zweiten Tag (6. Januar) mit einer 454-km-Aufgabe entschied Claus Triebel mit einem 159er Schnitt für sich. Eine Minute später folgte ihm Uli Schwenk als Zweiter ins Ziel. Danach führt Uli Schwenk mit 16 Punkten vor Claus Triebel (13), dem Neuseeländer John Coutts (11) und Holger Karow mit ebenfalls elf Punkten.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Segelflug-WM Matthias Sturm übernimmt Führung

16.01.2017 - Mit einem Tagessieg und einem Fast-Tagessieg hat Matthias Sturm (ASG 29) am Sonntag, dem vierten Wertungstag in der 18-m-Klasse den Vize-Weltmeister der Clubklasse und WM-Dritten 2014 in der Offenen … weiter

Flug-Schule mal anders Braunschweiger Waldorfschüler restaurieren Bergfalke

06.01.2017 - In Braunschweig restaurieren Waldorfschüler einen Segelflug-Oldtimer. Das Ziel der Initiatoren: junge Menschen für die Fliegerei zu interessieren. … weiter

„Wir schaffen das!“ 75. Deutscher Segelfliegertag

04.01.2017 - Der Deutsche Segelfliegertag ist immer eine Bestandsaufnahme des Luftsports. Diesmal bilanzierte in Berlin der komplett neue BuKo-Segelflug-Vorstand das zurückliegende Jahr. … weiter

Neue Weltrekorde Spitzengeschwindigkeiten in der 13,5-m-Klasse

29.12.2016 - In Namibia hat Stefano Ghiorzo drei Weltrekorde in der 13,5-m-Klassse aufgestellt. … weiter

19. Europameisterschaft Wettbewerb in England

28.12.2016 - Nach den Segelflug-Weltmeisterschaften im Januar in Australien, wo die Sonne dann fast im Zenith steht, werden die Europameisterschaften 2017 in sehr gemäßigten Breiten geflogen: in Lasham, … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App