08.01.2015
aerokurier

Rhein-Neckar-Region Jahrestreffen der Wellen- und Hangflieger

Erfahrungsaustausch heißt es am 23. Januar in Bensheim. Leewellenflüge der aktuellen Saison in der Region werden den Themenschwerpunkt des siebten Wellen- und Hangfliegertreffens der Rhein-Neckar-Region bilden.

Hornet in Pfalzwelle

Eine Hornet in der Pfalzwelle.  

 

Nachdem in diesen praxisorientierten Jahrestreffen in den letzten Jahren Wellenflüge über dem Harz, dem Riesengebirge und sogar dem Himalaya vorgetellt wurden, hat in diesem Jahr das Treffen wieder den Schwerpunkt „Flugmöglichkeiten in der Region“. Peter Franke stellt die interessanten Wellen- und Hangflüge der aktuellen Saison bei Westwetterlagen vor. Das milde Winterwetter erlaubte ja, die Dezemberwellen eifrig zu nutzen.

Bei Westwellenwetter locken häufig die Vogesen zum möglichen Wellenstreckenflug. Bisher verhinderte die Luftraumstruktur bisher solche Pläne. Horst Rupp berichtet über den Erfolg, Durchfluggenehmigungen bei den französischen Fluglotsen zu erhalten.

Bei Ostwellenwetter ist der Schwarzwald Ziel für Wellenstreckenflüge. Philipp Butz ist einer der erfahrensten Schwarzwaldpiloten, er wird über seine Flüge mit Ost- und auch Westwellen berichten.
Bei dem Treffen im Januar sollen Frontalvorträge zu Workshops weiterentwickelt werden. Die Referenten geben Anregungen, die von erfahrenen Segelfliegern aufgegriffen und kommentiert werden. Eckart Schwantes und Peter Franke stellen aufgrund eigener Erfahrung die besten Welleneinstiegspunkte bei Ost- und Westwetterlagen vor. Besonders Neulinge in der Wellenfliegerei erhalten dadurch Motivation, Tipps und Anregungen für eigene Flugversuche.

Das Wellenfliegertreffen am 23. Januar findet im Clubheim der SFG Bensheim, in der Schwanheimer Str. 175 in Bensheim statt. Beginn ist 19 Uhr.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Flugzeugreport Stemme RS10.e elfin — Meisterstück

03.07.2017 - Schon in einem Jahr soll der Hybrid-Tourer RS10.e elfin von Reiner Stemme Utility Air Systems fliegen. Das Flugzeug ist für die Doppelsitzerklasse konzipiert. … weiter

Ausbildung Das Abenteuer im Nordosten

01.07.2017 - Seit Anfang 2016 ist wieder Leben auf dem Sonderlandeplatz Pritzwalk-Sommersberg. Die Flugschule „Abenteuer Segelflug“ bietet hier Ausbildung, Charterbetrieb und Rundflüge in persönlicher Atmosphäre. … weiter

Segelflieger Lizenzen: Wenn Spaß und Spannweite korrelieren

03.06.2017 - Die Möglichkeit, in Aufwinden Höhe zu gewinnen und mit fliegerischem Geschick weite Distanzen zurückzulegen, macht den Reiz des Segelfliegens aus. Für manche ist es die Königsdisziplin des Fliegens. … weiter

Doppelsitzer Pilot Report: Stemme S12 Twin Voyager

01.06.2017 - Richtig viel Segel­flugzeug bietet die Stemme AG mit der neuen S12. Im März haben wir in Innsbruck bei einem Flug in Thermik, Hangaufwind und Welle einmal speziell die Segelflug­qualitäten des … weiter

Flugprüfer Luftrecht: Wir trudeln jetzt!

18.05.2017 - Flugprüfer haben einen anspruchsvollen Job. Sie müssen entscheiden, ob ein Flugschüler alle Anforderungen erfüllt, um seine Lizenz zu bekommen. Ein Beispiel aus Hessen vom August 2016 zeigt, dass sie … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 08/2017

aerokurier
08/2017
28.06.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Faszination: Die besten Fotos aus sechs Jahrzehnten Fliegen
- Zukunft der General Aviation: Elektroflug und Urban Mobility
- Wahre Legenden: Zehn Fluggeräte der Superlative
- Praxis: Überleben auf hoher See
- Pilot Report: Piper M350 im Test

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

Be a pilot