26.08.2014
aerokurier

OSTIV-Plakette und Klemperer AwardHohe Auszeichnung für Fred Thomas

Für seinen herausragenden Anteil an der Entwicklung der Grundlagen für die Konstruktion von Segelflugzeugen hat Prof. Fred Thomas von der OSTIV, der technisch-wissenschaftlichen Organisation des Segelflugs, bei den Segelflug-Weltmeisterschaften in Leszno, Polen, mit Verleihung der OSTIV-Plakette und des Klemperer Preises ein hohe Auszeichnung erfahren.

Fred_Thomas und Boermans

OSTIV-Präsident Loek M. Boermans (rechts) gratuliert Prof. Fred Thomas zur hohen Auszeichung. Foto: OSTIV  

 

Mit der Ehrung erfährt der engagierte über ein Berufsleben hinaus währende Einsatz von Fred Thomas eine verdiente Würdigung. Prof. Dr. Ing. Fred Thomas hat bei der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt und der Technischen Universität Braunschweig maßgeblich an der praktischen Umsetzung theoretischer Kenntnisse in Aerodynamik und Konstruktionsprinzipien in Flugzeuge und Segelflugzeuge gewirkt. 1977 hat er das Symposium für Segelflugzeugentwicklung gegründet und die Institution 25 Jahre geführt. Das Symposium hat sich in dieser Zeit zu einer weltweit hoch angesehenen Plattform für den Austausch von Forschungsergebnissen und Technologien für die Entwicklung und den Bau von Segelflugzeugen wie Segelflugtechniken entwickelt.

Vielen Segelfliegern ist Fred Thomas durch sein Buch zu den Grundlagen des Segelflugzeugbaus bekannt, das inzwischen auch auf Englisch erschienen ist „Fundamentals of Sailplane Design“.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Frischer Auftritt DG-Flugzeugbau mit neuer Homepage

18.01.2017 - DG präsentiert sich seit Mitte Januar mit einer neuen, frischen Homepage und stellt sich als DG Group vor. … weiter

Segelflug-WM Matthias Sturm übernimmt Führung

16.01.2017 - Mit einem Tagessieg und einem Fast-Tagessieg hat Matthias Sturm (ASG 29) am Sonntag, dem vierten Wertungstag in der 18-m-Klasse den Vize-Weltmeister der Clubklasse und WM-Dritten 2014 in der Offenen … weiter

Flug-Schule mal anders Braunschweiger Waldorfschüler restaurieren Bergfalke

06.01.2017 - In Braunschweig restaurieren Waldorfschüler einen Segelflug-Oldtimer. Das Ziel der Initiatoren: junge Menschen für die Fliegerei zu interessieren. … weiter

„Wir schaffen das!“ 75. Deutscher Segelfliegertag

04.01.2017 - Der Deutsche Segelfliegertag ist immer eine Bestandsaufnahme des Luftsports. Diesmal bilanzierte in Berlin der komplett neue BuKo-Segelflug-Vorstand das zurückliegende Jahr. … weiter

Neue Weltrekorde Spitzengeschwindigkeiten in der 13,5-m-Klasse

29.12.2016 - In Namibia hat Stefano Ghiorzo drei Weltrekorde in der 13,5-m-Klassse aufgestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App