07.05.2014
aerokurier

Zur Segelflug-WMOSTIV-Kongress 2014

Der Kongress der internationalen und wissenschaftlichen Organisation für den Segelflug (OSTIV) wird parallel zu den 33. Segelflugweltmeisterschaften vom 30. Juli bis 6. August in Leszno, Polen stattfinden. Der Kongress ist offen für wissenschaftliche und technische Themen des Segel- und Motorsegelflugs, des Drachen- und Gleitschirmfliegen, sowie des Modellflugs.

OSTIV-Lezno(Marzinzik)

Bei der Weltmeisterschaft in Leszno geht es im STIV-Kongress um die theoretischen Hintergründe. Foto: Marzinzik  

 

Die Teilnahme an dem OSTIV-Kongress ist kostenfrei. Wer zu den Themen Vorträge beitragen möchte, den bittet die OSTIV Kurzfassungen dazu einzureichen. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der OSTIV.

Die OSTIV wurde 1948 gegründet um den Wissenstransfer zwischen Wissenschaftlern, Konstrukteuren und Piloten zu unterstützen. Dazu ist sie in drei Ausschüssen organisiert: Segelflugzeugentwicklung, Meteorologie sowie Sicherheit und Ausbildung. Die OSTIV ist zugleich die Technische Kommission der Internationalen Segelflugkommission (IGC).

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Flug-Schule mal anders Braunschweiger Waldorfschüler restaurieren Bergfalke

06.01.2017 - In Braunschweig restaurieren Waldorfschüler einen Segelflug-Oldtimer. Das Ziel der Initiatoren: junge Menschen für die Fliegerei zu interessieren. … weiter

„Wir schaffen das!“ 75. Deutscher Segelfliegertag

04.01.2017 - Der Deutsche Segelfliegertag ist immer eine Bestandsaufnahme des Luftsports. Diesmal bilanzierte in Berlin der komplett neue BuKo-Segelflug-Vorstand das zurückliegende Jahr. … weiter

Neue Weltrekorde Spitzengeschwindigkeiten in der 13,5-m-Klasse

29.12.2016 - In Namibia hat Stefano Ghiorzo drei Weltrekorde in der 13,5-m-Klassse aufgestellt. … weiter

19. Europameisterschaft Wettbewerb in England

28.12.2016 - Nach den Segelflug-Weltmeisterschaften im Januar in Australien, wo die Sonne dann fast im Zenith steht, werden die Europameisterschaften 2017 in sehr gemäßigten Breiten geflogen: in Lasham, … weiter

Sport Edition Pilot Report: Der neue Ventus

28.12.2016 - An den neuen Ventus knüpft Schempp-Hirth hohe Erwartungen. Besser steigen und besser gleiten soll er und dazu ein schöneres Handling bieten als der Vorgänger. Von den Flugeigenschaften konnte sich die … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App