28.12.2016
aerokurier

19. EuropameisterschaftWettbewerb in England

Nach den Segelflug-Weltmeisterschaften im Januar in Australien, wo die Sonne dann fast im Zenith steht, werden die Europameisterschaften 2017 in sehr gemäßigten Breiten geflogen: in Lasham, südwestlich London.

Lasham, das wohl betriebsamstes Segelfluggelände der Welt. 220 Segelflugzeuge sind hier stationiert. Foto und Copyright: Lasham  

 

Mäßiges Streckenflugwetter muss das nicht bedeuten. Bei der Lasham Glide 2016 jedenfalls wurden neun Wettbewerbstage in sieben Wertungstage umgemünzt, dabei auch zweimal Aufgaben über 400 Kilometer. Die großen Aufgaben fielen in der komplexen Luftraumsituation im Süden Englands allerdings recht verwinkelt aus.

Die EM für die Offene, 18-m- und Rennklasse findet recht spät im Jahr, vom 13. bis 25. August, statt. In jeder Klasse sollen bis zu 50 Flugzeuge zugelassen werden. Auf dem riesigen ehemaligen Flugplatz der Royal Air Force, der sich heute im Besitz der Lasham Gliding Society befindet, sollte solch ein Großaufgebot kein Problem bedeuten. Heute sind hier schon 220 Segelflugzeuge stationiert. Und Betrieb mit Jets findet auch statt. Am Platz ist die Aviation Tool Company ansässig, die Boeing 727, 737 und DC8 wartet.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Flight Training Segelfliegen Sicherheitstraining

08.04.2017 - Mit Stall und Trudeln sind viele Segelflieger überfordert, ist Michael Zistler von der Fränkischen Fliegerschule Feuerstein überzeugt. Regelmäßige und konsequente Übung dieser Situationen könnte … weiter

miniLAK AERO 2017: Eigenstartfähig dank FES

07.04.2017 - Bei Segelflugzeugen ist der Front Electric Sustainer (FES) entsprechend der Bezeichnung ein Flautenschieber, eine Heimkehrhilfe. Nicht so bei der miniLAK. Das Segelflugzeug der 13,5-Meter-Flugzeug ist … weiter

Weltpremiere AERO 2017: HPH zeigt Twin Shark

05.04.2017 - Die Überraschung ist HPH gelungen. Der tschechische Hersteller zeigt das jüngste und modernste Segelflugzeug dieser Messe, den TwinShark für die 20-Meter-Doppelsitzerklasse. … weiter

Luftfahrtmesse AERO 2017: Neuheiten Segelflugzeuge

04.04.2017 - Die AERO 2017 in Friedrichshafen bietet gute Möglichkeiten, Segelflugzeuge Probe zu sitzen und direkt zu vergleichen. … weiter

Sailplane Grand Prix in den USA Jerzy Szemplinski fliegt allen davon

03.04.2017 - Jerzy Szemplinski, im Januar noch bei der WM in Australien dabei, war der einzige Teilnehmer aus Kanada beim Sailplane Grand Prix in Orlando, Florida, und hat das Ausscheidungsrennen für den Welt … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 04/2017

aerokurier
04/2017
29.03.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 48 Seiten AERO Special
- Pilot Report Dynali H3
- Versicherungen, Teil 3
- Heli-Expo
- Pulkfliegen: Risiken und Alternativen
- Lizenz-Übersicht, Teil 1
- MAF-Ausbildung

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App