25.04.2013
aerokurier

LAK zeigt 13,5-m-Flugzeug

Mit ihrem Konzept eines Segelflugzeugs für die neue 13,5-m-Klasse dürfte Sportine Aviacija den Markt für Vereins- und Einsteigerflugzeuge gründlich aufmischen.

Segelflugzeug LAK 17B

Auf der AERO zeigt der litauische Hersteller den Prototypen einer gestutzten Version des Rennklasseflugzeugs LAK 17b. Foto und Copyright: Gerhard Marzinzik  

 

Auf der AERO zeigt der litauische Hersteller den Prototypen einer gestutzten Version des Rennklasseflugzeugs LAK 17b. Der Prototyp wurde versuchsweise mit gekürzten Außenflügeln ausgestattet. Die Flugversuche mit dem in der Spannweite um 1,5 Meter verkleinerten Modell werden in den nächsten Wochen aufgenommen werden.

Zeigt sich hier die Tragfähigkeit des Konzepts, soll der Bau dieses Modells mit nur noch zweiteiligem Flügel und erheblich leichterer Struktur aufgenommen werden. Es ist ein preisgünstiges, leichtes Segelflugzeug mit dem Potenzial für viel Flugspaß zu erwarten.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Ausfahrbare Miniflaps Projekt aus Estland verspricht bessere Flugleistung

20.10.2016 - Die estnische Luftfahrt-Akademie arbeitet seit einigen Jahren an einem ausfahrbaren Miniklappen-System für Segelflugzeuge und testet das in Zusammenarbeit mit Sportine Aviacija aktuell an einer … weiter

Flugprüfer Luftrecht: Wir trudeln jetzt!

18.05.2017 - Flugprüfer haben einen anspruchsvollen Job. Sie müssen entscheiden, ob ein Flugschüler alle Anforderungen erfüllt, um seine Lizenz zu bekommen. Ein Beispiel aus Hessen vom August 2016 zeigt, dass sie … weiter

Reise Streckenfliegen in Namibia

01.05.2017 - Kenner schwärmen von Veronica: faszinierend, schön, serviceorientiert. Gemeint ist aber keineswegs eine weibliche Attraktion, sondern das neue Segelflugzentrum in Namibia. … weiter

Flight Training Segelfliegen Sicherheitstraining

08.04.2017 - Mit Stall und Trudeln sind viele Segelflieger überfordert, ist Michael Zistler von der Fränkischen Fliegerschule Feuerstein überzeugt. Regelmäßige und konsequente Übung dieser Situationen könnte … weiter

miniLAK AERO 2017: Eigenstartfähig dank FES

07.04.2017 - Bei Segelflugzeugen ist der Front Electric Sustainer (FES) entsprechend der Bezeichnung ein Flautenschieber, eine Heimkehrhilfe. Nicht so bei der miniLAK. Das Segelflugzeug der 13,5-Meter-Flugzeug ist … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 06/2017

aerokurier
06/2017
24.05.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stemme RS10.e elfin
- AutoGyro MTOsport 2017
- Lizenzen: PPL(A) und LAPL(A)
- CAT SET-IMC
- MiG 15
- LET Aero Ae-145
- Verstellpropeller

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App