25.04.2013
aerokurier

LAK zeigt 13,5-m-Flugzeug

Mit ihrem Konzept eines Segelflugzeugs für die neue 13,5-m-Klasse dürfte Sportine Aviacija den Markt für Vereins- und Einsteigerflugzeuge gründlich aufmischen.

Segelflugzeug LAK 17B

Auf der AERO zeigt der litauische Hersteller den Prototypen einer gestutzten Version des Rennklasseflugzeugs LAK 17b. Foto und Copyright: Gerhard Marzinzik  

 

Auf der AERO zeigt der litauische Hersteller den Prototypen einer gestutzten Version des Rennklasseflugzeugs LAK 17b. Der Prototyp wurde versuchsweise mit gekürzten Außenflügeln ausgestattet. Die Flugversuche mit dem in der Spannweite um 1,5 Meter verkleinerten Modell werden in den nächsten Wochen aufgenommen werden.

Zeigt sich hier die Tragfähigkeit des Konzepts, soll der Bau dieses Modells mit nur noch zweiteiligem Flügel und erheblich leichterer Struktur aufgenommen werden. Es ist ein preisgünstiges, leichtes Segelflugzeug mit dem Potenzial für viel Flugspaß zu erwarten.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Ausfahrbare Miniflaps Projekt aus Estland verspricht bessere Flugleistung

20.10.2016 - Die estnische Luftfahrt-Akademie arbeitet seit einigen Jahren an einem ausfahrbaren Miniklappen-System für Segelflugzeuge und testet das in Zusammenarbeit mit Sportine Aviacija aktuell an einer … weiter

Training für Höhenflüge Klaus Ohlmann im russischen Raumfahrtzentrum

19.03.2017 - Das neu eröffnete Zentrum für Raumfahrt-Ausbildung bei Moskau der Raumfahrt-Tour-Agentur Russland hatte mit Rekordsegelflieger Klaus Ohlmann jetzt einen prominenten Gast. Ohlmann nutzte den Besuch für … weiter

Segelflug-WM 2020 Zuschlag für Stendal-Bostel

07.03.2017 - Die Segelflug-Weltmeisterschaften drei Jahren finden wieder in Deutschland statt! Jetzt hat der Deutsche Aero Club mit seiner Bewerbung für Stendal-Bostel den Zuschlag für die Ausrichtung erhalten. … weiter

Thermikassistent für den Segelflug App-gesteuert zielsicher die Aufwinde zentrieren

24.02.2017 - Um das Zentrieren der Thermik zu erleichtern, hat das Lehrgebiet Rechnerarchitektur von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann an der FernUniversität in Hagen einen Thermikassistenten für den Segelflug … weiter

Oldtimer Denkmalflugzeug: Kranich III

24.02.2017 - Im November erhielt die Flotte der in Deutschland als bewegliches technisches Denkmal registrierten Flugzeuge Zuwachs. In Ratzeburg bekam ein Kranich III diesen Status. Doch ging es bei der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 04/2017

aerokurier
04/2017
29.03.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 48 Seiten AERO Special
- Pilot Report Dynali H3
- Versicherungen, Teil 3
- Heli-Expo
- Pulkfliegen: Risiken und Alternativen
- Lizenz-Übersicht, Teil 1
- MAF-Ausbildung

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App