16.02.2016
aerokurier

Greif I ersteht neuSeltene Konstruktion im Segelflugmuseum

Ein seltenes Exemplar deutscher Segelfluggeschichte ist ab Frühjahr im Deutschen Segelflugmuseum mit Modellflug auf der Wasserkuppe zu sehen. In der Restaurationswerkstatt arbeiten ehrenamtliche Helfer derzeit einen Greif I auf.

Segelflugmuseum_Greif_Foto_Stengele

Noch wird fleißig gearbeitet. Im Frühjahr soll der Greif I im neuen Glanz seinen Platz im Segelflugmuseum auf der Wasserkuppe erhalten. Foto und Copyright: Claudia Stengele  

 

Das Flugzeug von dem in den 1950er Jahren nur vier Exemplare gebaut wurden, ist eine Konstruktion des Rendsburger Flugingenieurs Hans Holfelder. Das Rumpfboot besteht aus einem klassischen Stahlrohrfachwerk, der Leitwerksträger besteht aus einer schlanken Aluminiumröhre. Flügel und -leitwerke sind in konventioneller Holzbauweise ausgeführt. Auffällig bei dem Einsitzer mit einer Spannweite von nur 13 Metern ist die großzügige Cockpitverglasung.

In der Luft war der Greif des Segelflugmuseums bis 1973. Derzeit gibt es kein fliegendes Exemplar mehr. In Oldtimerkreisen wird allerdings an einem Wiederaufbau eines weiteren Greif I gearbeitet. 

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Bad Saulgau Glasflügel FlyIn

23.08.2016 - Mit 85 Flugzeugen und mehr als 200 Teilnehmern war das Glasflügel Fly in Mitte August auf dem Flugplatz Bad Saulgau wohl das mit Abstand größte Treffen für Flugzeuge eines Herstellers überhaupt. … weiter

Der Trainer Pilot Report: DG-1001 Club WL

19.08.2016 - Mit neuen Flügelenden hat DG-Flugzeugbau das Flugverhalten der DG-1001 Club noch einmal verbessert. Die Winglets machen den Trainer zur Einstiegsversion der DG-Doppelsitzer-Reihe. … weiter

48. Klippeneck-Segelflugwettbewerb Gelungene Veranstaltung trotz durchwachsenen Wetters

16.08.2016 - Das Ereignis fand traditionell in der ersten Woche der Baden-Württembergischen Sommerferien, vom 30. Juli bis 6. August, statt. Rund hundert Piloten mit ihren Rückholern und Familien und mit 75 ein- … weiter

Segelflug DM der Junioren Simon Schröder und Stefan Langer neue Junioren Meister

16.08.2016 - Bei der Deutschen Segelflug-Meisterschaft der Junioren Anfang August in Marpingen haben nach sieben Wertungstagen Stefan Langer in der Clubklasse und Simon Schröder in der Standard-Klasse die Titel … weiter

Segelflug-WM 2016 Wir haben einen Weltmeister

15.08.2016 - Bei den Segelflug-Weltmeisterschaften in Pociunai, Litauen, ist Jan Rothhardt in der Clubklasse der ganz große Coup gelungen. Nach sieben Wertungstagen hat sich der Deutsche Vizemeister 2015 und … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 09/2016

aerokurier
09/2016
24.08.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Wasserfliegen Bahamas
- Oshkosh AirVenture 2016
- Zehn Jahre Quaxe
- Pilot mit Bachelor
- SZD-24 Foka 4
- Wettbewerbsklasse Doppelsitzer
- Helikopter-Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App