20.08.2013
aerokurier

DM-ZwischenberichtEndspurt bei den Deutschen Meisterschaften

Ganz im Westen und weit im Osten gehen die Deutschen Segelflug-Meisterschaften 2013 in den Endspurt: In Marpingen, Saarland, stehen 28 Piloten in der Rennklasse und 23 Teams in der Doppelsitzerklasse im Wettbewerb, in Lüsse bei Berlin sind es jeweils 42 Piloten in der Standard- und in der Clubklasse.

DM-Marpingen

Streckenwolken über Marpingen. Webcam-Foto  

 

Als Ausrichter liegen die Marpingen bislang mit sechs Wertungstagen vor den Berlinern, die es bis Montag, 19. August, gerade mal auf vier Rennen gebracht haben. Im Westen spielten die Favoriten Jojo. Das durchwachsene Wetter der letzten Tage hat dort die Wertung ordentlich durcheinander gewürfelt. Die ersten drei Tage lag Topfavorit Matthias Sturm in Führung, mittlerweile ist er auf Platz 14 abgerutscht. Die zunächst mit in der Spitze etablierten Florian und Georg Theisinger sind mit Streckenwertungen ebenfalls zurückgefallen. Das Schicksal ereilte fast auch Michael Pfennig, der die Führung an Thomas Wettemann abtrat. In der Doppelsitzerklasse verabschiedete sich Serena Triebel aus der lange gehaltenen Spitzenposition. Hier führt nach sechs Tagen Michael Gesell (Arcus M) vor Bundestrainer Uli Gmelin (Arcus T).
In Lüsse standen die Piloten bis Montag, 19. August, bei vier Flügen in Konkurrenz. In der Standard-Klasse hat sich hier Topfavorit Michael Kießling auf Platz eins gearbeitet. In der Clubklasse hat Thomas Melde die Gesamtführung. Geflogen wird bis Freitag, 23. August.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Frischer Auftritt DG-Flugzeugbau mit neuer Homepage

18.01.2017 - DG präsentiert sich seit Mitte Januar mit einer neuen, frischen Homepage und stellt sich als DG Group vor. … weiter

Segelflug-WM Matthias Sturm übernimmt Führung

16.01.2017 - Mit einem Tagessieg und einem Fast-Tagessieg hat Matthias Sturm (ASG 29) am Sonntag, dem vierten Wertungstag in der 18-m-Klasse den Vize-Weltmeister der Clubklasse und WM-Dritten 2014 in der Offenen … weiter

Flug-Schule mal anders Braunschweiger Waldorfschüler restaurieren Bergfalke

06.01.2017 - In Braunschweig restaurieren Waldorfschüler einen Segelflug-Oldtimer. Das Ziel der Initiatoren: junge Menschen für die Fliegerei zu interessieren. … weiter

„Wir schaffen das!“ 75. Deutscher Segelfliegertag

04.01.2017 - Der Deutsche Segelfliegertag ist immer eine Bestandsaufnahme des Luftsports. Diesmal bilanzierte in Berlin der komplett neue BuKo-Segelflug-Vorstand das zurückliegende Jahr. … weiter

Neue Weltrekorde Spitzengeschwindigkeiten in der 13,5-m-Klasse

29.12.2016 - In Namibia hat Stefano Ghiorzo drei Weltrekorde in der 13,5-m-Klassse aufgestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App