16.05.2013
aerokurier

OLC Glider RaceDer andere Wettbewerb: OLC Glider Race

Der OLC erfüllt eine tolle Idee mit neuem Leben für die Standard-Klasse. Mit dem OLC Glider Race wird an den großartigen Erfolg des FAI Sailplane Grand Prix 2011 auf der Wasserkuppe angeknüpft. Ausgetragen wird das Rennen vom 27. Juli bis 3. August.

Glider Race

 

 

Beim OLC Glider Race gilt wie beim Grand Prix: Wer zuerst ankommt, hat gewonnen! Für die Piloten wird das ungeheuer spannend. In einem überschaubaren kleinen Feld von maximal 20 Segelflugzeugen beginnt sofort nach dem Regattastart eine freie Jagd – jeder gegen jeden! Und auf der Strecke ist sich jeder Pilot zu jeder Zeit absolut im Klaren, an welcher Tagesposition er sich gerade befindet. Das Spektakulärste ist jedoch die Zielankunft: Nachdem auch der Tagesdritte nach der Landung sein Cockpit verlassen hat, geht es direkt zum Siegerpodest, wo die drei Besten dann eine heftige Sektdusche erwartet!

Für die Zuschauer präsentiert sich Segelfliegen beim OLC Glider Race damit als spannender Sport. Am Boden wird man auf einem Großbildschirm den Wettkampf auf der Strecke via Satellit ansehen können. Die Zuschauer werden das Feld auch per Augenschein verfolgen können, denn die Wasserkuppe soll als Wende mit Höhenbegrenzung immer wieder in die Aufgaben eingebaut werden.
Das OLC Glider Race gibt es exklusiv nur für die Standard-Klasse. Weitere Infos finden sich unter gliderrace.onlinecontest.org.



Weitere interessante Inhalte
Flight Training Segelfliegen Sicherheitstraining

08.04.2017 - Mit Stall und Trudeln sind viele Segelflieger überfordert, ist Michael Zistler von der Fränkischen Fliegerschule Feuerstein überzeugt. Regelmäßige und konsequente Übung dieser Situationen könnte … weiter

miniLAK AERO 2017: Eigenstartfähig dank FES

07.04.2017 - Bei Segelflugzeugen ist der Front Electric Sustainer (FES) entsprechend der Bezeichnung ein Flautenschieber, eine Heimkehrhilfe. Nicht so bei der miniLAK. Das Segelflugzeug der 13,5-Meter-Flugzeug ist … weiter

Weltpremiere AERO 2017: HPH zeigt Twin Shark

05.04.2017 - Die Überraschung ist HPH gelungen. Der tschechische Hersteller zeigt das jüngste und modernste Segelflugzeug dieser Messe, den TwinShark für die 20-Meter-Doppelsitzerklasse. … weiter

Luftfahrtmesse AERO 2017: Neuheiten Segelflugzeuge

04.04.2017 - Die AERO 2017 in Friedrichshafen bietet gute Möglichkeiten, Segelflugzeuge Probe zu sitzen und direkt zu vergleichen. … weiter

Sailplane Grand Prix in den USA Jerzy Szemplinski fliegt allen davon

03.04.2017 - Jerzy Szemplinski, im Januar noch bei der WM in Australien dabei, war der einzige Teilnehmer aus Kanada beim Sailplane Grand Prix in Orlando, Florida, und hat das Ausscheidungsrennen für den Welt … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 04/2017

aerokurier
04/2017
29.03.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- 48 Seiten AERO Special
- Pilot Report Dynali H3
- Versicherungen, Teil 3
- Heli-Expo
- Pulkfliegen: Risiken und Alternativen
- Lizenz-Übersicht, Teil 1
- MAF-Ausbildung

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App