09.07.2014
aerokurier

Alpe Adria CupJoachim Krais auf Platz zwei

Sechs Wertungen gab es diesmal beim 22. Alpe Adria Cup in Feldkirchen. 29 Piloten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz waren dabei.

Alpe Adria Segelflugcup_Startaufstellung _  Flugsportverein Feldkirchen

Aufstellung zum Alpe Adria Segelflugcup in Feldkirchen. Foto: Huber  

 

Tasksetter Martin Huber und Metereologe Gerhard Hohenwarter standen fast den gesamten Wettbewerb vor der kniffligen Aufgabe Strecken in die kleinen Wetterfenster zu legen. Es kam immer wieder zu Ausbreitungen beziehungsweise Schauern. Assigned Area Tasks (AAT) hieß die Antwort darauf. Geflogen wurde in einer 104er Klasse (mit Flugzeugen bis zum Index 104) und einer offenen Klasse.

Am Ende lag Sven Kolb gefolgt von Joachim Krais und Bernhard Leitner in der offenen Klasse vorn. Die 104er wurde von Fritz Hofinger angeführt. mit Fridolin Hauser aus der Schweiz folgte auf Platz zwei noch vor dem Innsbrucker David Richter-Trummer.

Die einzelnen Tage und Wertungen sind auf der Wettbewerbsite nachzusehen.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Frischer Auftritt DG-Flugzeugbau mit neuer Homepage

18.01.2017 - DG präsentiert sich seit Mitte Januar mit einer neuen, frischen Homepage und stellt sich als DG Group vor. … weiter

Segelflug-WM Matthias Sturm übernimmt Führung

16.01.2017 - Mit einem Tagessieg und einem Fast-Tagessieg hat Matthias Sturm (ASG 29) am Sonntag, dem vierten Wertungstag in der 18-m-Klasse den Vize-Weltmeister der Clubklasse und WM-Dritten 2014 in der Offenen … weiter

Flug-Schule mal anders Braunschweiger Waldorfschüler restaurieren Bergfalke

06.01.2017 - In Braunschweig restaurieren Waldorfschüler einen Segelflug-Oldtimer. Das Ziel der Initiatoren: junge Menschen für die Fliegerei zu interessieren. … weiter

„Wir schaffen das!“ 75. Deutscher Segelfliegertag

04.01.2017 - Der Deutsche Segelfliegertag ist immer eine Bestandsaufnahme des Luftsports. Diesmal bilanzierte in Berlin der komplett neue BuKo-Segelflug-Vorstand das zurückliegende Jahr. … weiter

Neue Weltrekorde Spitzengeschwindigkeiten in der 13,5-m-Klasse

29.12.2016 - In Namibia hat Stefano Ghiorzo drei Weltrekorde in der 13,5-m-Klassse aufgestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App