30.09.2014
aerokurier

Starker Auftritt bei US-KunstflugmeisterschaftenRihn-Harvey siegt auf XtremeAir XA42

Die US-Kunstflugmeisterschaften waren in diesem Jahr mit rund 100 Piloten hervorragend besetzt. Debby Rihn-Harvey siegte in der Intermediate Class auf der XtremeAir XA42.

Xtreme Air E-EFXA Cochstedt

Mit dieser XtremeAir XA42 hat Debby Rihn-Harvey bei den US National Championships in der Intermediate-Klasse den Sieg erflogen. Foto und Copyright: Helipark GmbH  

 

Die amerikanische Kunstflugpilotin Debby Rihn-Harvey hat bei der US-Kunstflugmeisterschaft in Denison, Texas, in der Intermediate-Klasse auf einer XtremeAir XA42 gesiegt. Dabei hatte sie erst Ende Juli beim EAA AirVenture in Oshkosh zum ersten Mal in dem Kunstflug-Doppelsitzer gesessen.

Vom 20. bis zum 27. September fanden auf dem Flugplatz North Texas/Perrin Field in Denison, Texas, die offenen amerikanischen Kunstflugmeisterschaften statt. Sowohl in der Intermediate- als auch in der Advanced-Klasse gewannen Piloten, die mit Flugzeugen "Made in Germany" antraten. Debby Rihn-Harvey flog auf der XtremeAir XA42 in der Intermediate-Klasse mit 4846,58 Punkten zum Sieg, während Foster Bachschmidt auf einer Extra 330LX mit 7292,10 Punkten in der Advanced-Klasse auf dem ersten Platz landete.

Während die Extra-Flugzeuge seit Jahren an der Spitze von Kunstflugwettbewerben zu finden sind, ist der Sieg von Debby Rihn-Harvey eine Premiere in den USA. Zuvor hatte der Hersteller des Musters noch keinen Wettbewerbssieg in den Vereinigten Staaten einheimsen können. Insgesamt hat XtremeAir bislang 50 Flugzeuge gebaut.

Mehr zum Thema:
V. K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
Kein Kunstflug Gurtsysteme mit SCHROTH Drehverschlüssen

08.02.2017 - Für Gurtsysteme bestimmter Partnummern hat die Firma Schroth jetzt den Einsatz im Kunstflug ausgeschlossen. Die Gurtschlösser können sich beim Akroeinsatz in Motor- wie Segelflugzeugen laut … weiter

Großeinkauf Patria kauft DA40 NG und DA42-VI

06.02.2017 - Die finnische Fliegerakademie Patria kauft fünf Trainingsflugzeuge und zwei Flugsimulatoren des österreichischen Herstellers Diamond Aircraft und erweitert damit seine bestehende Flotte. … weiter

Sonaca Aircraft Sonaca 200 in den Belastungstests

03.02.2017 - Bei Sonaca Aircraft in Belgien laufen die statischen Belastungstests der ersten am Standort Gosselies gefertigten Sonaca 200. Der Zweisitzer in Metallbauweise ist als Trainer und Reiseflugzeug … weiter

MT-Propeller Zwei neue STC erhalten

02.02.2017 - Die Luftfahrtbehörden FAA und EASA zertifizieren zwei Modelle des Attinger Luftschraubenexperten MT-Propeller. Ab sofort sind Upgrades für die Muster GippsAero GA8 und Cessna T303 erhältlich. … weiter

Weltumrundung Erste afghanische Pilotin auf großer Tour

01.02.2017 - Die Afghanin Shaesta Waiz will mit diesem Flug Frauen auf der ganzen Welt inspirieren, Karrieren in der Luftfahrt zu verfolgen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 03/2017

aerokurier
03/2017
22.02.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Flight Training Special
- Klemm 25 im Eigenbau
- Neulackierung Segelflugzeug
- UL-Reisebericht Grönland
- Versicherungen, Teil 3
- WM in Australien
- Leserwahl 2017

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App