Fly-In der Skiflieger - "Brettl-Fliegen" in Isny 2013

Die Region Allgäu bietet für „Brettl-Flieger“ die Chance auf ausreichend Schnee und so plant die Luftsportgruppe Isny auch für 2013 wieder ein Fly-In Wochenende der Skiflieger.


Luftsportgruppe Isny Fly-In Skifliegen 5 Bilder

Am 16. und 17. Februar 2013 findet im Allgäu das „Brettl-Fliegen“ statt. Neben Motor-, Ultraleichtflugzeug- und Motorseglerpiloten werden am Fluggelände in Rotmoos auch viele Spaziergänger und Skilangläufer sowie Gäste aus nah und fern erwartet.

Bei diesem Fliegertreffen steht kein Flugtag auf dem Programm, dafür werden laut Veranstalter die Starts und Landungen auf Skiern eine ungewohnte und interessante Attraktion sein. Für ein gemütliches Winter-Ambiente sorgt die Luftsportgruppe mit Würstchen, Glühwein, Kaffee und Kuchen sowie einer Schneebar.

Die Veranstalter weisen darauf hin, dass Flugzeuge mit konventionellem Fahrwerk nach Leutkirch-Unterzeil umgeleitet werden, wo die Piste regelmäßig geräumt wird. Ankommende Besatzungen werden von dort auf dem Landwege abgeholt oder können sich bei entsprechender Schneelage auch in Leutkirch Skier unterschnallen und nach Isny fliegen.


Hinweise der Veranstalter:

Isny hat die Betriebspisten 07/25, Frequenz 123,50, Nord-Platzrunde in 3000 ft. Anmeldungen und weitere Informationen bei Christian Lakeberg unter +49 178 5404752 oder +49 7562 912225. Hinweise und Mitteilungen sind auch unter www.lsg-isny.de zu finden.

Mehr zum Thema:
as



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Ein weißer Hai in den Alpen Pilot Report: HpH 304 SJ Shark

25.04.2015 - Es muss so etwas wie Liebe auf den ersten Blick gewesen sein, was Jürgen Koch für die HpH 304 SJ „Shark“ begeistert hat. Beim ausgiebigen Fliegen im Urlaub hat ihn das Objekt seiner Begierde nicht … weiter

Zu Gast bei den Antique Aeroflyers Bölkow-Freunde treffen sich in Mengen

22.04.2015 - Wenn Günther und Uschi Kälberer auf den Flugplatz Mengen einladen, dann sind gute Fachgespräche garantiert. Das letzte Juni-Wochenende steht bei den Kälberers ganz im Zeichen der Bölkow-Flugzeuge. … weiter

Superior Air Parts stellt Gemini 100 vor 100-PS-Diesel für die LSA-Klasse

22.04.2015 - Der Motorenspezialist Superior Air Parts entert den Dieselmarkt. Das Unternehmen aus Coppell, Texas, hat bei Sun’n Fun den Gemini 100 vorgestellt, ein Dieselmotor der 100-PS-Klasse. … weiter

Piper PA-28 Archer DX Diesel-Power jetzt auch für die USA

21.04.2015 - Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat die Piper PA-28 Archer DX mit dem Continental-Dieselmotor CD-155 zugelassen. … weiter

Zielgruppe: Vereine und Flugschulen Vulcanair legt robusten Ganzmetall-Hochdecker neu auf

18.04.2015 - Man reibt sich die Augen, wenn man die Vulcanair V1.0 von weitem sieht, so sehr ähnelt sie äußerlich der Cessna 172. Das Flugzeug stammt aus Italien und geht auf einen Entwurf von Professor Luigi … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 04/2015

aerokurier
04/2015
25.03.2015

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Cessna TTx
- UL Flucht in die Sonne
- Vogelschlag
- Jansens Rekord
- P-51D Louisiana Kid
- Im Airliner Cockpit
- Gebrauchte unter der Lupe
- Cessnas neue Citation
- Aero-Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App
Frage des Monats

Welches Thema hat Ihnen im aerokurier 04-2015 am besten gefallen?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse