31.03.2011
aerokurier

Atlas Air Service CRIAtlas Air Service erweitert Trainingsprogramm um Class Rating Instructor CRI(A)

Atlas Air Service in Bremen erweitert sein Trainingsangebot. Künftig bietet das Unternehmen auch die Ausbildung zum Class Rating Instructor CRI (A) an.

FNPT Lufthansa

In den modernen Trainingsgeräten lassen sich zahlreiche Verfahren für das Citation-Typerating üben. Foto: AAS  

 

Bisher bietet Atlas Air Service bereits als TRTO Typeratings für die Cessna Citation angeboten. Kooperiert wird dabei mit der Lufthansa Verkehrsfliegerschule. Diese betreibt in Bremen ein großes Trainingszentrum mit mehreren Simulatoren für die Citation Jets.

Für die Ausbildung stehen vier Cessna Citation Jets CJ 1+ und fünf fixed-base Simulatoren (FTD2 / FNPT II MCC) zur Verfügung.

Angeboten wird neben der neuen Ausbildung zum CRI und dem Typerating weiterhin Recurrent Training, individuelles Refresher-Training, Airport Familiarization, Multi-Crew-Coordination (MCC) Training.

„Unsere Kunden haben einen zusätzlichen Nutzen, denn wir bieten
jetzt alles aus einer Hand: Flugzeugverkauf, Flugzeugwartung und die Ausbildung der Piloten. Auch unsere eigenen Piloten durchlaufen diese Trainings. Damit haben wir den höchstmöglichen Ausbildungsstandard für alle Piloten unserer fünf Citation Jets, die wir für europaweite Charterflüge vom Flughafen Bremen einsetzen“ – so bringt es Christian von Engelbrechten, Leiter TRTO Atlas Air Service, auf den Punkt.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 12/2016

aerokurier
12/2016
23.11.2016

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Me 262
- Reise: Südwest-Frankreich
- Pilot Report Remos GXiS
- Trixy Spirit
- Flugzeug einmotten
- Ventus Generation 3
- Fliegen über der Kalahari

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App