23.08.2013
aerokurier

Tannkosh 2013: P-38 Lightning gelandet

Die Flying Bulls haben neben der Cessna 337 ein weiteres Flugzeugjuwel nach Tannheim gebracht: Die Lockheed P-38 Lightning landete nach einem Flug von der Heimatbasis Salzburg am heutigen Nachmittag bei Tannkosh. <br />

Tannkosh 2013: P-38 Lightning Rollen 2

Die Lockheed P-38 Lightning ist ein im wahrsten Sinne des Wortes glänzendes Beispiel für eine gelungene Warbird-Restaurierung. Foto und Copyright: © Patrick Holland-Moritz  

 

Eine Zeit lang hatte es so ausgesehen, als ob der angekündigte Besuch der historischen Lockheed P-38 Lightning der Flying Bulls in diesem Jahr in Tannheim doch nichts würde. Technische Probleme hatten das zweimotorige Jagdflugzeug in Salzburg geplagt, so dass die Landung immer wieder verschoben werden musste. Doch die Mechaniker der Flying Bulls haben ganze Arbeit geleistet und so setzten die Räder des Hauptfahrwerks des seltenen Warbirds um 16.10 Uhr auf der Graspiste in Tannheim auf. „Ich habe eine Gänsehaut – die Lightning bei Tannkosh“, freute sich Verena Dolderer, die Organisatorin des Events unmittelbar nach der Landung. Der top-restaurierte Jäger ist mit zwei Allison-Motoren mit je 1.622 PS (1.193 kW) bestückt, die ihn auf eine Höchstgeschwindigkeit von 666 km/h (360 kts) beschleunigen können.
Zur Freude der Zuschauer ist die Lockheed P-38 Lightning in Tannkosh in der Nähe des Begrüßungszelts abgestellt, so dass die Besucher das seltene Flugzeug ganz nahe erleben können. 



Weitere interessante Inhalte
Scalaria Air Challenge Luftfahrt-Legenden am Wolfgangsee

22.07.2015 - Seit zehn Jahren gibt es die Scalaria Air Challenge nun schon. Jetzt waren erstmals drei absolute Ausnahme-Flugzeuge am Wolfgangsee dabei und Red Bull Air Race World Champions führten eine Flying … weiter

Mitfluggelegenheit Super Connie kommt nach Speyer

17.02.2015 - Am 30. Mai wird die letzte noch in Europa fliegende Lockheed Super Constellation Speyer besuchen. Die Schweizer Super Constellation Flyers Association (SCFA) besucht dann die Domstadt mit seinem … weiter

Trainings-Einheit Quax: Ausmotten in Bienenfarm

29.06.2017 - Wenn die Saison losgeht, erwachen auch die Oldtimer der Quaxe aus dem Winterschlaf. Dann geht es zum Ausmotten auf den Flugplatz Bienenfarm nahe Berlin. Zum Trainieren – und zum Feiern. … weiter

Historische Luftaufnahmen Fotoausstellung "Chinaflug"

15.06.2017 - Der Flugpionier Wulf-Diether Graf zu Castell-Rüdenhausen flog ab 1933 in Asien und nahm auf seinen Reisen großartige Fotografien auf. Diese werden ab Anfang Juli in einer Ausstellung in Nürnberg zu … weiter

90. Jubiläum Lindberghs Alleinflug über den Atlantik

21.05.2017 - Am 21. Mai 1927 landete Charles Lindbergh mit der Spirit of St. Louis auf dem Pariser Flugplatz Le Bourget, nachdem er am Vortag von New York aus gestartet war. Lindbergh ging damit in die Geschichte … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 07/2017

aerokurier
07/2017
28.06.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Großer Headset-Test
- Pilot Report Cirrus SR20 G6
- 25. Sachsenmarathon
- Lizenzen: PPL (H) / LAPL (H)
- Segelflug in Argentinien
- Pilot Report: CubCrafter XCub
- Flugzeugreport: Binder EB29R

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt

aerokurier iPad-App